Donnerstag, 12. April 2018

📷 #12von12, April 2018 - 12 Frühlingsfotos

Meine momentane Lieblingspflanze? Das ist die Primel, das hast du sicher gewusst. Gestern entdeckte ich einen neuen Platz, wo viele bunte Primeln wuchsen und heute zeige ich dir zwölf Fotos dieser Primeln zum #12von12 von Caro.

dunkel-pinkige Primeliblüte


Donnerstag, 12. April 2018


Löwenzahn: einzelne gelbe Blüte, fast ganz offen

Frühmorgen

Der obige Absatz war die Einleitung, wie ich sie heute Morgen schrieb, da ich immer noch so voller Freude war, weil bei uns im Dorf einige Dutzend bunter Primeln angepflanzt wurden. Aber diese zwölf Fotos kann ich dir nicht wirklich zumuten. Deshalb nur eine Primelfoto und die anderen Fotos sind von Blumen, die ich beim durch das Dorf laufen erblickte. Viel Freude!


Veilchen

Morgen

Der Gemüsegarten hielt mich einige Zeit auf Trab, weil auf den neueren vier Beeten sehr viel Unkraut wuchs. Ich kann mir manchmal nur schwer vorstellen, von wo all die kleinen Kräuter, Gräser und Blätter kommen und die vielen Steine. Letztere werfe ich auf die Gartenwege, so sind diese besser begehbar.

Stiefmütterchen

Vormittag

Bis am Mittag hoffte ich, dass vielleicht doch noch kurz ein kleiner Regenguss kommt. Aber, entgegen den Prognosen, blieb es trocken. Also entschied ich mich, für den Gemüsegarten den Schlauch mit dem Schlauchwagen wieder zu verlegen. So kann ich praktisch das bereits ausgesäte Gemüse giessen, ohne schwere Giesskannen zu schleppen. Einige der Erbsen keimten bereits, das sah ich, weil die lieben Samtpfoten einige ausgruben!

Traubenhyazinthe

Mittag

Das sonnige Wetter lud dazu ein, die Mahlzeit im Schatten auf dem Genussbalkon zu geniessen. Die Spatzen flogen das Balkongeländer an und schauten vor dem Weiterflug kurz zu; sie sind am Nestbauen. Die fleissigen Bienen summten von einer Rosmarinblüte zur nächsten.

Blumenbeet: Tulpen, Stiefmütterchen, Narzissen

Lotsen

Vor dem Schulstart am Nachmittag stand ich am Fussgänger-Streifen und absolvierte den Lotsendienst. Die Kindergarten- und Schulkinder waren alle freundlich und einige dankten sogar. Die heutigen zwölf Fotos nahm ich auf dem Weg zum Lotsendienst auf. Gell, da würdest du auch gerne spazieren gehen.

Tulpe Nahaufnahme

Nachmittag

Jetzt folgte eine gemütlich Zeit am Laptop mit Schreiben von Kommentaren oder diese beantworten. Zudem schrieb ich diesen Post und lud die Fotos vom Handy auf den Laptop hoch.

Vergissmeinnicht

Zwischenmahlzeit

Wir genossen zum Zvieri, wie so oft, feine Schokoladen-Bananen.

Weidenkätzchen

Ausklang

Der Nachmittag klang wunderschön sonnig aus. Die vielen Topfpflanzen auf dem Genussbalkon hatten Wasser nötig und ich goss auch sie. Dabei erstellte ich einige Filme, die ich zu einem Trailer verarbeiten werde.

Magnolie bald offen

Ich wünsche dir einen sonnigen Donnerstagabend!

Eidechse auf der Mauer
Herzlich
Eda💚

Löwenzahn mit Biene