Montag, 30. Oktober 2017

👍 Das Follower Gadget ist zurück!

Wie schön, das Follower Gadget funktioniert seit heute Nachmittag wieder! Dies nehme ich zum Anlass, um meinen netten Follwern herzlich zu danken!

Möwe in der Staddt Luzern


👍 Der Rasenmäher und ich - (k)ein Dream-Team

Der Rasenmäher, das ist eine Maschine für sich! Vor vielen Jahren habe ich schon mal mit einem Benzinmäher einen Rasen geschnitten und ich schaffte es, die Maschine "absaufen" zu lassen.

Zudem lernte mich meine Erfahrung, dass der Rasenmäher am besten startet, wenn man ihn vor Inbetriebnahme einige Zeit an die Sonne stellt. Das glaubst du mir jetzt vielleicht nicht, aber bei dieser Maschine↓ geht so das Starten des Motors viel einfacher.



Benzin Rasenmäher


Freitag, 27. Oktober 2017

👁 #12tel Blick - Schilf ist gemäht

Vielen Dank an Tabea für das monatliche Sammeln der #12tel Blicke. Eine wirklich tolle Idee, die mir viel Freude bereitet.

abgemähter Schilf

Mittwoch, 25. Oktober 2017

🦎 Teppichrampe für die Eidechsen

Hast du auch schon eine Eidechse weghuschen sehen? Diese kleinen, scheuen Tiere sind unheimlich flink und ich höre meistens nur noch die Blätter rascheln. Die Eidechsen sind extrem wachsam und zeigen sich nur, wenn die Luft rein ist. Sobald man sich ihnen nähert, huschen sie wieder weg und verharren in ihren Verstecken.

Obwohl mein Genussbalkon sehr hoch liegt (nämlich im 3. Stock), besuchen mich allerlei Tiere: Vögel, Wespen, Bienen, Hummeln, Würmer, Spinnen, Käfer, Raupen, Fledermäuse und pfeilschnelle Eidechsen.

Eidechse auf der Steinmauer




Montag, 23. Oktober 2017

🍀 Wunderschöne Herbstferien

Soeben verbrachten wir zwei tolle Herbstferienwochen. Jeder hatte einige Ideen was er in den Ferien spezielles machen möchte oder brachte Vorschläge für Ausflüge. Alle diese Punkte notierte ich und wir besprachen jeweils beim Morgenessen unser Tagesprogramm.

Riesenrad an der Messe Luzern


Freitag, 20. Oktober 2017

👍 Gewonnen!

Vielleicht weisst du noch, dass Ende September Anja vom Blog Gartenbuddelei Blumenzwiebeln verloste? Das war die Gelegenheit, eines von insgesamt acht Blumen-Zwiebel-Paketen zu gewinnen. Gerne sprang ich in den Lostopf und freute mich riesig, dass ich zu den Gewinnern zählte. Liebe Anja, allerbesten Dank!

Tulpenzwiebeln

Mittwoch, 18. Oktober 2017

🍂 Oktober: Herbstlicher Spaziergang

Heute nehme ich dich mit auf einen Herbst-Spaziergang durch mein Dorf. Du wirst sehen, dass noch Äpfel und Quitten sowie einige Nüsse, z. B. Kastanien, Haselnüsse und Baumnüsse zu ernten sind. Die Blätter an den Bäumen und beim wilden Wein verfärbten sich wunderschön herbstlich und gefallen mir sehr.

Hier der Link zum Trailer!

(Dieser Link führt dich zu meinem YouTube Kanal Edgarten)

Reife Quitten noch am Baum

Montag, 16. Oktober 2017

🌼 Böschung: Haselnüsse sammeln

Der Herbst hielt Einzug, die Gärtner schnitten die Liguster-Hecke und mähten nochmals die Wiese. Heute zeige ich dir einen weiteren Blick in meine Böschung. Es ist eine herbstliche Böschung geworden und sie gefällt mir sehr!

Haselnussbaum und Haselnüsse

Mittwoch, 11. Oktober 2017

⚒ Gartenweg mit Steinplatten anlegen

Meine lieben Eltern wünschten, in ihrem Garten eine Änderung vorzunehmen. Sie möchten an der rechten Hausmauer entlang weniger Blumenbeete, aber der Kräutergarten und die drei kugelrunden Buchsbäume sollten beibehalten werden.

Da wir momentan Ferien geniessen, boten wir gerne unsere Mithilfe an und machten uns an einem wunderschönen Herbsttag auf den Weg zu meinen Eltern. Einen Gartenweg mit Steinplatten selber anlegen habe ich zwar noch nie gemacht, aber mein Vater schon und er kann uns erklären, was zu machen ist.

Gartenweg vor der Arbeit

Montag, 9. Oktober 2017

☀ Sonnenstand - Gartenschlauch

Den farbenprächtigen Herbst erkennt man bei uns daran, dass die Sonne später aufgeht. Ja, ich weiss, die Sonne geht überall später auf, aber bei uns ist es speziell spät, weil die Sonne im Herbst am höchsten Punkt des Berges aufgeht.

Während des Sommers geht sie über einer Ebene links der Rigi sehr früh auf. Jetzt im Herbst ist der Sonnenaufgang direkt über dem höchsten Punkt (1798 m) des Berges und somit speziell spät. Im Winter geht die Sonne auf der rechten Seite der Rigi auf.



Sonnenaufgang über der Rigi

Mittwoch, 4. Oktober 2017

🎉 Rückblick auf ein wunderschönes Fest - Traubensirup

Letzten Freitag schrieb ich dir über das Geburtstagsfest in der Familie und meine Vorbereitungen für die Tischdekoration. Am Morgen des Festes schnitt ich noch blaue Trauben ab und begab mich ins Restaurant, um die Dekoration auf dem Tisch aufzustellen. Sie gefiel mir ausgezeichnet und sie kam im Raum gut zur Geltung.


Tischdekoration mit Hortensien und Trauben

Montag, 2. Oktober 2017

👁 #12tel Blick - die Idylle trügt

Vielen Dank an Tabea für das monatliche Sammeln der #12tel Blicke. Eine super Idee, die mir viel Freude bereitet. Hier siehst du mein #12tel Blick Foto von Ende September:

Aussicht ins Ried