Sonntag, 31. Dezember 2017

🎉 Festlicher Silvester: Sonntag, 31.12.2017

Ganz 💖-lichen Dank an dich

für die Begleitung

durch das letzte Jahr!


Collage 1

Gerne schaue ich zurück auf das vergangene Jahr und ich lasse dich anhand einiger Fotos daran teilhaben. Gerne verlinke ich diesen Post zu Loretta und Wolfgang vom Blog Gartenwonne.

Los geht es mit einem gemütlichen Sonntag im nahen Wald, wo wir brätelten und die Kinder vor lauter Hütten und Schaukeln bauen kaum Zeit zum Essen fanden. In Nachbars Garten und in unserem Vorgarten blüht es wunderschön. Möchtest du zur Stärkung Cornflakes Knusperli mit Smarties?

Sonnenstrahlen im Wald, Blumen im Vorgarten, Cornflakes Knusperli

Freitag, 29. Dezember 2017

👁 #12tel Blick - im Schnee

Mein Dank geht an Tabea für das monatliche Sammeln der #12tel Blick Beiträge. Dank diesem #12tel Blick sah ich Veränderungen in der Natur, die mir während vielen, vielen Jahren nie auffielen. 

Hier zeige ich dir das Foto von Ende Dezember. Im Ried lag Schnee und der Blick auf den Vierwaldstättersee war nicht mehr durch Schilf behindert. Die beiden braunen (die linke mit Schilf) Linien von links bis zur Bildmitte sind Bäche die in den Vierwaldstättersee führen.

Mein #12tel Blick für Ende Dezember: Schnee im Ried

Montag, 25. Dezember 2017

🎄 Lichtervolle Weihnachten: Montag, 25.12.2017

Ganz 💖-lich wünsche ich

dir und deinen Lieben

einen frohen Weihnachtstag!


Christbaumkugeln am Baum: Glocken, Schwäne, Sputnik und Engel

Sonntag, 24. Dezember 2017

⭐ Fröhlicher Heiliger Abend: Sonntag, 24.12.2017

Ganz 💖-lich wünsche ich

dir und deinen Lieben

einen frohen Heiligen Abend.


Christbaumkugeln am Baum: goldener Stern und weiss-goldene Kugel

Samstag, 23. Dezember 2017

🎄 Beeindruckende Weihnachtsausstellung

Soeben bin ich zurück von der Weihnachtsausstellung in der Galerie Sunneziel in Meggen. Ich bin sehr beeindruckt von den handgefertigten Krippenfiguren und der wundervollen Kulisse. Die Ausstellung ist umfangreich und ich kann sie dir sehr empfehlen. Hier einige Bilder davon, und übrigens, wenn du auf das Bild klickst wird es gross.

Handgemachte Figuren zur Weihnachtsgeschichte

Mittwoch, 20. Dezember 2017

⭐ Unsere alte Krippe neu aufgestellt

Aus unserer Familie haben wir einen handgemachten Stall mit einem Strohdach und dazu Krippenfiguren. Die Figuren sind aus Gips, wurden handbemalt und existierten schon, als mein Vater noch ein kleiner Knabe war.

Immer abwechslungsweise dürfen meine Tochter (in den geraden Jahren) und mein Sohn (in den ungeraden Jahren) die Krippe nach ihren Wünschen aufstellen. Dieses Jahr kam der Sohn an die Reihe und ihm war wichtig, dass Tiere im Stall waren und dass der Schäfer die Schafe hütete.

Stall mit Krippenfiguren


Montag, 18. Dezember 2017

🎄 Dezember: Weihnachtsbaum

Kommst du mit mir unseren Weihnachtsbaum auswählen? In unserem Dorf gibt es eine Christbaumanlage und jeweils am Samstagnachmittag kann man seinen Weihnachtsbaum kaufen. Wer möchte, schiebt den Christbaum durch ein Rohr und dann ist er praktisch im Netz verpackt. Wir wohnen aber so nah, dass dies nicht nötig war.


Freitag, 15. Dezember 2017

🌼 Böschung: Im Schnee und Schneeschaufeln

Bereits ist Mitte Dezember und jeweils Mitte des Monat poste ich Fotos der Böschung, die neben meinem Gemüsegarten liegt. Dort wo im Sommer unser Feriengast Schildi munter frischen Löwenzahn frass, lag im Dezember eine Schneedecke (und der Feriengast hält Winterschlaf; macht sie super). So nahm ich mein Handy hervor und fotografierte einige Böschungs-Bilder für dich, bevor die warme Sonne den Schnee in Wasser verwandelte.

Schneeflocken auf Gartenzaun

Dienstag, 12. Dezember 2017

📷 #12von12, Dezember 2017 - 12 Fotos

Vielen herzlichen Dank an Caro von Draussen nur Kännchen für das Verlinken der #12von12 Posts. Zwölf Fotos an einem Tag zu knipsen ist für mich immer eine kleine Herausforderung. Ob mir dies heute gelingt? Daumen drücken und Handy mitnehmen, dann sollte das klappen.

Klausenplatte mit Mandarinen, Nüssen und Schokolade

Montag, 11. Dezember 2017

🐑 Wollig warme Wurmmütze stricken

Ende November beendete ich mein wärmendes Dreiecktuch, das ich sehr gerne trage. Oft werde ich gefragt, wann ich denn Zeit zum Stricken hätte? - Von Montag bis Freitag geniesse ich meistens mit meinem Ehemann das Morgenessen. Später kommt die Tochter an den Tisch und ich setze mich zu ihr und stricke. Wenn sie aus dem Haus geht, erscheint der Sohn zum Essen und ich setze mich wieder an den Tisch und stricke weiter. So kann ich mit den Kindern plaudern und stricken. Viele meiner Strickarbeiten entstanden während dieser gemütlichen Morgenessenstunden.


Wurmmütze in den Farben pink, violett und braun

Freitag, 8. Dezember 2017

🍪 Fröhliches Guetzli backen

Zur Adventszeit gehören für mich Weihnachts-Guetzli oder wie meine Tochter sagt: Weihnachts-Plätzchen dazu. Das Wort Plätzchen für Gebäck gehört sicher nicht zu meinem Wortschatz und sie wird es wohl von ihrer Schulkameradin aufgeschnappt haben. Da sieht man, wie die Kinder älter werden und mehr Zeit mit Kollegen und in der Schule verbringen. Alles bestens so!

Fertige Guetzli / Plätzchen

Dienstag, 5. Dezember 2017

📕 #WMDEDGT 12/2017 - Tagebuch - Klausjagen

Immer am 5. des Monats sammelt Frau Brüllen die #WMDEDGT (= was machst du eigentlich den ganzen Tag) Beiträge der verschiedenen Blogger. Vielen Dank dafür! Für mich war diese Frage heute einfach zu beantworten, denn jeweils am 5. Dezember ist Klaustag und wir besuchten das imposante Klausjagen!



Montag, 4. Dezember 2017

🎄 Versendest du Weihnachtskarten?

Früher schrieb ich regelmässig Geburtstagskarten und zu Weihnachten bastelte ich eigene Karten und versandte diese an die Familie und an Freunde. Die letzten 15 Jahre habe ich dies vernachlässigt und manchmal eine Karte versandt, jedoch selten, also eher sehr selten.

Mindestens für Weihnachten möchte ich dies nun ändern, weshalb ich mich ans Basteln machte. Bewaffnet mit Schere, Leim, Papier, Massstab, Bleistift probierte ich verschiedenes aus, bis ich eine Weihnachtskarte kreiert hatte, die mir gut gefiel.

Freitag, 1. Dezember 2017

💖 Für dich: Jeden Tag ein Türchen öffnen

Als spielerisches Element während der wunderschönen Adventszeit habe ich dir einen online Adventskalender zusammengestellt.


Weihnachtsdekoration in unserem Dorf