Donnerstag, 30. Mai 2019

🍀 Monatscollage Mai - Zierlauchblüten

Ende Monat sucht die liebe Birgit vom Blog die_Birgitt unsere Monatsrückblicke. Los geht's:

Die Bilder sind im Text detailliert erklärt

Samstag, 25. Mai 2019

🐝 Kräuterbutter oder wie Bloggen inspiriert

Letzten Sommer übernahm ich einen Naturgarten, der von meiner Vorgängerin während über 30 Jahren mit viel Liebe bepflanzt wurde. Jetzt kann ich mich an all den verschiedenen blühenden Blumen erfreuen und oft stelle ich sie auch in die Vase, damit sie mein Zuhause verschönern.

Kräuterbutter selbergemacht mit Schnittlauch und Thymian
Fertige Kräuterbutter. Dekoration: Schnittlauch, Borretsch, Gänseblümchen und Thymian

Freitag, 17. Mai 2019

🎕 Friday Flowerday: Borretsch und Margriten

In der Umrandung des Staudengartens zeigt der Borretsch seine stahlblauen Blüten. Er hat sich dort selber ausgesät und wächst prächtig. Spannend zu beobachten, ob er die Gänseblümchen und Primeln verdrängen kann.


Blumenstrauss mit blauen Borretschblüten und weissen Margriten

Samstag, 11. Mai 2019

🕰 Das mittelalterliche Rauchhaus in der Moderne

Habe ich dir schon einmal geschrieben, dass ich vor sieben Jahren einige historische Häuser im Bezirkshauptort (Küssnacht am Rigi) fotografierte und die dazugehörigen Geschichten aufschrieb? - Die meisten Informationen erhielt ich von älteren Leuten und ich genoss die vielen schönen Begegnungen und die ausführlichen Gespräche.

Während gut eines Jahres wurde ein 550-jähriges Haus wieder bewohnbar gemacht, und ich freute mich sehr, es heute besichtigen zu können.

Rauchhaus Sigisrüti Küssnacht vorher - nachher

Mittwoch, 8. Mai 2019

④ Ein Blick in den Naturgarten

Nach der Erstellung des Schneckenzauns rund um den Naturgarten, war meine Idee, mehr zu beobachten was wächst, als aktiv einzugreifen. Nur ist dies schwierig, wenn der Löwenzahn mit der Quecke (ein ganz hartnäckiges Gras, weil es unterirdische Wurzeln bildet und an irgendwelchen Stellen wieder auftaucht) und den Gänseblümchen um die Wette wächst. Bevor sich der Löwenzahn als Pusteblume noch breiter macht, musste ich ihm Einhalt gebieten.

Also jätete ich einmal rundum und erfreute mich beim Jäten an den verschiedenen Blüten, hier die Kamelie:
Kamelienblüte in hellrosa

Sonntag, 5. Mai 2019

📕 WMDEDGT 05/2019 - Girls Weekend

Wie gewohnt findet am 5. des Monats das WMDEDGT (= Was machst du eigentlich den ganzen Tag?) bei Frau Brüllen statt. Heute war ein ganz spezieller Sonntag, denn seit gestern Samstag verbringe ich mit meiner Freundin ein Wochenende im Hotel auf Rigi Kaltbad, so toll! So ein Wellness-Weekend mit einer Freundin habe ich noch nie verbracht und umso grösser war meine Vorfreude; Vorfreude ist diesen Monat das Stichwort bei Nicole vom Blog niwibo.

Mineralbad Rigi Kaltbad


Freitag, 3. Mai 2019

🎕 Friday Flowerday: rote Tulpen aus dem Garten

Langsam werde ich zum Tulpenfan. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich einmal so für diese Blumen begeistern kann. Heute ganz schlicht: Pro Vase eine rote Tulpe; es braucht nicht mehr, draussen im Garten sehen sie auch ganz toll aus.

rote Tulpen in der Vase