Freitag, 20. Oktober 2017

👍 Gewonnen!

Vielleicht weisst du noch, dass Ende September Anja vom Blog Gartenbuddelei Blumenzwiebeln verloste? Das war die Gelegenheit, eines von insgesamt acht Blumen-Zwiebel-Paketen zu gewinnen. Gerne sprang ich in den Lostopf und freute mich riesig, dass ich zu den Gewinnern zÀhlte. Liebe Anja, allerbesten Dank!

Tulpenzwiebeln

Blumenzwiebeln

Gestern fand ich beim Leeren des Briefkastens ein Paket vor. Als ich die wunderschönen Briefmarken (Goldmohn und Enzian) aus Deutschland sah, wusste ich: Das mĂŒssen die erwarteten Blumenzwiebeln sein. Ich öffnete das Paket sofort und bestaunte den Inhalt:
  • eine liebe Karte 
  • 5 Tulpenzwiebeln "Blue Wow"
    spĂ€tblĂŒhende, gefĂŒllte Tulpe in lilablau
  • 5 Alliumzwiebeln "Graceful Beauty"
    kugelige BlĂŒtenform mit weissen sternartigen EinzelblĂŒtchen,
    zudem hat diese Zwiebel das Label: Ein Herz fĂŒr NĂŒtzlinge
  • 10 Tulpenzwiebeln "Peach Blossom"
    historische Sorte aus dem Jahr 1890, gefĂŒllte, hellrosa BlĂŒten
  • 5 Narzissenzwiebeln "Cheerfulness"
    mit wundervollem Aroma und gefĂŒllten, weissen BlĂŒten.
Tulpenzwiebeln

Einpflanzen

Sehr gerne stellte ich das Tagesprogramm um und machte mich ans Verbuddeln. Dabei achtete ich auf die Farbzusammenstellung und die zu erwartende Höhe der Blumen. Um den Boden zu verbessern, gab ich viel neue Erde dazu. So werden die vielen Blumenzwiebeln bestimmt gut ĂŒber den Winter kommen und uns im FrĂŒhling mit bunten BlĂŒten erfreuen. Ganz sicher werde ich dir davon Fotos posten.

Blumenzwiebeln eingesetzt





Dir ein sonniges Wochenende und bis zu meinem nĂ€chsten Post ĂŒber unsere Herbstferien.

herzliche GrĂŒsse aus der Schweiz
Eda💚