Sonntag, 14. Februar 2021

♥️ Valentinstag und Bloggeburtstag

Valentinstag! Heute vor vier Jahren startete ich mit meinem Blog: Edgarten - Gemüsegarten und Genussbalkon. Vor zwei Jahren wich der Gemüsegarten zugunsten eines bunt blühenden Staudengartens. Dieser lockt viele Tiere an und ich freue mich über die Schmetterlinge und Insekten, allen voran die Bienen. Letztere besuchten den Helleborus bereits im Januar, unglaublich.


Dekoriertes Drahtherz zu Valentinstag


Veränderungen

Nach vielen Jahren Gemüsegarten fand ich stetig grösseren Gefallen an Blumen und freute mich, wenn die Blüten von Insekten besucht wurden. In der Folge plante ich die Gemüsebeete um, und es entstand ein wunderschönes Staudenbeet. Nach der Auflösung des Gemüsegartens benannte ich das Blog: Edgarten - Gartenblog. Zum Genussbalkon und Staudengarten gesellte sich später noch ein Naturgarten im Bezirkshauptort dazu.

Ebenfalls einen grossen Stellenwert in meinem Blog nimmt Selbstgemachtes (Dekorationen, Papierbasteln, Raumgestaltung, Backen, Kochen und Stricken/Häkeln) ein. Auch nehme ich gerne an Linkpartys teil, du findest sie in der Seitenleiste.

Beliebteste Posts

Was möchtest du wissen? - Vielleicht die beliebtesten Posts aller Zeiten? Hier, die beliebtesten vier:
  • Wie stricke ich eine warme Wurmmütze? - Diese kuschelige Mütze gehört zu einem Set mit Schal, Dreiecktuch und Handschuhen. Bis heute trage ich diese selber gestrickten Wollteile sehr gerne.
  • Dörren, dörren und nochmals dörren. - In diesem Post erzähle ich darüber, was ich alles dörre. Das Dörrgerät ist hier fleissig im Einsatz, denn mein Tiefkühlfach ist nur ein kleines Fach und ein Grossteil davon ist besetzt durch die verschiedenen Glacés der Teenager. Ja, Eis geht immer, ob Sommer oder Winter.
  • Leckere Blätterteig Sonne - schnell gebacken. - Dies ist ein stets beliebtes Apérogebäck, das ich oft auch an meinen Arbeitsort mitnehme. 
  • Können Bohnen an Sonnenblumen emporranken? - Das war mein Gemüsegarten-Highlight, denn es sah wunderschön aus, wie die Stangenbohnen an den gelb blühenden Sonnenblumen emporrankten. 

Meine beliebtesten Posts

Meine beliebtesten Posts sind diejenigen aus dem Urlaub; wahrscheinlich momentan auch dadurch bedingt, dass wir nur eingeschränkt Urlaub planen können.

Bloggeburtstag

Zu einem Geburtstag gehören doch Geschenke oder eine kleine Aufmerksamkeit, nicht? - Ich habe etwas ausgeheckt und zwar sind Karten an meine fleissigen KommentarschreiberInnen unterwegs. Denn was wäre ein Blog ohne LeserInnen und ohne Kommentare? Das wäre sehr schade, das Blog würde leblos wirken. Deshalb gebührt dir ein grosses Dankeschön.

Gerne hätte ich noch ein paar Karten mehr geschrieben und versendet, aber leider konnte ich nicht alle Adressen ausfindig machen. Falls du in nächster Zeit keine Karte erhältst, so melde mir doch, wenn du magst, per E-Mail deine Adresse und ich sende dir sehr gerne eine zu.

Herz aus Zeitungen formen

Drahtherz im Cheminée

Drahtherzen

Geprägte Herzen mit Sommervogel als Dekoration

Geprägtes Herz mit Schmetterling

Geprägte Herzen mit Sommervogel


Dekoriertes Herz aus Draht

Drahtherz zum ValentinstagDekoriertes Drahtherz

Drahtherz zu Valentinstag

Dekoriertes Drahtherz

Drahtherz mit Schmetterlingen und Herzen

Drahtherz als Dekoration in Kirche

Valentinstag

Zum heutigen Valentinstag habe ich ein Drahtherz gebastelt. Zuerst zerknüllte ich Zeitungen zu einer Herzform und danach band ich Draht (den kann man hier trotz Lockdown 2.0 kaufen, anscheinend gehört Draht zum Grundbedarf ...) darum. Danach legte ich das umwickelte Zeitungsherz ins Cheminée. Zurück blieb das Drahtherz und ich konnte es farbig ansprayen. Nach dem Trocknen frönte ich meiner momentanen Lieblingsbeschäftigung: Stanzen und Prägen. Es entstanden Herzen und Sommervögel, die das Drahtherz zieren.

Übrigens, das hier ist Versuch Nummer drei. Der erste Versuch war nach dem Verbrennen einfach nur noch eine Drahtkugel, ohne Herzform und der zweite Versuch schoss in die andere Richtung, er hatte so lange Herzflügel, fast wie Osterhasenohren, das wäre defintiv noch zu früh. - Die Arbeitsschritte siehst du in den Bildern, die diesen Post begleiten.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Valentinstag.

Liebe Grüessli
Eda💚


Zum Pinnen:


Pin mit Drahtherz als Dekoration

12 Kommentare:

  1. Oh, alles Gute zum Bloggeburtstsg und zum Valentinstag natürlich auch (den habe ich mal wieder ganz vergessen)! Bleibe, wie du bist! :-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Eda,
    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Ich freue mich schon auf viele weitere Beiträge von dir.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eda,
    erst einmal ganz liebe Glückwünsche zum Bloggeburtstag.
    Du überrascht mich immer wieder mit deinen schönen Bastelideen.
    Herzen aus gepägten Papier und dann der schöne Schmetterling drauf, einfach genial. Ich muss gleich mal schauen, ob ich auch so schöne Prägefolder habe.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute zu deinem Bloggeburtstag. Auch ich freue mich schon auf viele weitere Beiträge von dir.
    Liebe Grüße über die Grenze
    Erna

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Drahtherz liebe Eda, ein wahres Glück es zu besitzen.
    Tolle Idee und mit den Herzen etwas ganz besonderes am heutigen Valentinstag.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Du gibst ja alles für die passende Dekoration in der Kirche! Eine verrückte Variante, so ein Herz zu "bauen"! Unglaublich!
    Herzlichen Glückwunsch zu vier Jahren Bloggerei! Du bereicherst die Community!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eda,
    vielen leiben Dank für die wunderschöne Karte, die am Freitag in unserem Briefkasten lag. Loretta und ich haben uns riesig gefreut, Du hast mit der Karte uns wirklich eine ganz besondere Freude gebracht, besonders in dieser Zeit.
    Und herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburtstag.
    Bei Bastelarbeiten musste ich auch schon so manchen Rückschlag hinnehmen und das Werk in den Müll geben, weil es einfach vollkommen misslungen war.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eda,

    von mir auch nochmal ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und vielen Dank für die tolle Karte. Sie steht nun im Wohnzimmer und erfreut mich jeden Tag.

    Das Herz aus Draht ist genial.

    Liebe Grüße
    Deine Burgi

    AntwortenLöschen
  9. Auf diese Art haben wir mal in der Grundschule mit den Kindern Weihnachtsschmuck gebastelt
    Das hat richtig viel Spaß gemacht. Ich glaube, so ein Herz habe ich auch noch in einer Kiste liegen. Allerdings nicht so hübsch dekoriert wie Deins.
    Glückwunsch zum Bloggeburstag liebe Eda, ich hoffe, wir lesen noch jede Menge von Dir.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eda,
    auch von mir die besten Bloggergeburtstags Wünsche, 4 Jahre sind sicher schnell rumgegangen, ich bin schon seit 2007 Bloggerin. Deine Basteleien schaue ich mir immer sehr gerne an, ich selber bin nicht so der Basteltyp, da fehlt manchmal der Feinschliff bei mir. Weiterhin viel Schwung in deinen Arbeiten und Ideen ohne Ende.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eda,

    ich gratuliere Dir recht herzlich zum Blog-Geburtstag und bedanke mich auch hier nochmal für Deine wundervolle Überraschungspost, über die ich mich so sehr gefreut habe.

    Dein Draht-Herz ist die Wucht !

    Einen schönen Abend
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚