Montag, 23. Juli 2018

🌳 Durch die imposante Schlucht der Areuse

Einen sonnigen Ferientag verbrachten wir in der imposanten Gorges de l'Areuse im Neuenburger Jura. Begleitest du uns durch diese mystische Schlucht in der Westschweiz? Die Temperatur war stetig angenehm kühl und wir wanderten in einer eindrücklichen Naturlandschaft durch dichten Wald, überquerten steinerne Brücken und bestaunten viele Wasserfälle und gigantische Felsformationen.

Wasserfälle in der Gorges de l'Areuse NE

Start

Wir parkten unseren Wagen im Dorf Noiraigue im Val de Travers. Direkt beim Bahnhof befindet sich ein gratis Parkplatz. Von Noiraigue nahmen wir bachabwärts die faszinierende Wanderung durch die Areuseschlucht unter die Füsse.

Weg

Der gut gekennzeichnete Wanderweg wurde bald enger und wir hörten das Getöse des Baches. Teilweise führte der wilde Schluchtenweg über kleine Brücken und durch enge Fussgängertunnels. Sehr bekannt ist die alte Steinbogenbrücke (siehe letztes Foto) beim Saut de Brot. Diese prächtige Brücke ist auf vielen Postkarten festgehalten.

Baden

Wir konnten der Verlockung nicht widerstehen, in den glasklaren Wasserbecken zu baden. Das war eine richtige Abkühlung. Danach marschierten wir über Treppenstufen weiter bergab durch die beeindruckende Schlucht bis nach Boudry.

Ziel

Das Ziel Boudry erreicht man von Noiraigue nach 12 km und 3 Stunden reiner Wanderzeit. Natürlich hatten wir viel länger, weil wir fotografierten, badeten und ein leckeres Mittagessen genossen. Die Höhendifferenz beträgt 280 m. Von Boudry brachte uns der Zug via Auvernier zurück nach Noiraigue.

Jetzt zeige ich dir einige Fotos von unserem imposanten Schluchtenausflug:
Ausschnitt CH-Karte der W-CH

Der Fluss Areuse

Der Bach Areuse

Die Areuse glitzert in der Sonne

Kleiner Wasserfall in der Areuse

Wasserfall in der Schlucht der Areuse

Schmetterling

Der Fluss Areuse

Schäumender Wasserfall in der Areuse

Wassertreppe in der Areuse

Wasserfall in der Sonne

Badebecken im Fluss

steinerne Bogenbrücke
Schön, dass du uns begleitet hast und habe einen guten Start in die neue Woche. Unseren nächsten Ausflug in der Westschweiz unternehmen wir in den atemberaubenden Creux du Van.

Liebe Feriengrüsse
Eda💚

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Wanderung habt ihr da gemacht. Sich in der Nähe von Wasser und Wald aufzuhalten, ist an heißen Tagen immer eine sehr gute Sache. Bei uns steht am Wochenende auch wieder eine Klamm auf dem Programm - vorausgesetzt es ist nicht allzu heiß.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Varis,
      herzlichen Dank für deine lieben Worte. Der Schatten der Bäume und der kühle Fluss waren sehr willkommen. Freue mich auf deinen nächsten Video von eurer Klamm.
      Dir einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  2. Da spürt man die Abkühlung schon auf den tollen Fotos von der Wanderung. Schön, dass der Fluss noch Wasser führt, bei uns trocknet alles aus. Der Regen kam gestern mit ein paar wenigen Tropfen um zu schauen wo er bitternötig gebraucht würde, war ihm aber zu anstrengend und er zog weiter:-(
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Pia und vielen Dank für deinen netten Kommentar. Auch hier ist es sehr trocken und ich giesse täglich die Topfpflanzen. Ob wohl bei euch der Pegel des Sees auch so tief ist?
      Habe einen schönen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  3. Das sieht echt toll aus. So viele kleine Wasserfälle. Bestimmt eine wundrvolle Abkühlung. Danke für's zeigen.
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esti,
      vielen Dank für deinen lieben Besuch. Mir gefallen so kleine Wasserfälle sehr und in dieser Gorges de l'Areuse konnte ich unzählige fotografieren. Dir weiterhin schöne Sommerferien und
      liebe Grüessli in die Ostschweiz
      Eda

      Löschen
  4. Schöne Landschaft. Herzlichen Dank fürs "Mitnehmen". LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen und besten Dank für dein Feedback. Sehr gerngeschehen, wir genossen den Ausflug in der kühlen Schlucht sehr.
      Dir einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  5. Liebe Eda,
    danke, dass du uns auf diese Wanderung mitgenommen hast. Die Bilder sorgen für eine Abkühlung bei den hohen Temperaturen hier bei uns am Niederrhein.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Tina,
      herzlichen Dank für deinen gefreuten Besuch. Wir konnten uns in der Schlucht wirklich abkühlen. Bei uns zu Hause ist es sehr trocken und heiss, der Pegel des Vierwaldstättersees ist sehr tief. Wie das wohl bei euch am Rhein aussehen mag?
      Dir einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  6. Liebe Eda, das ist ja ein toller Ausflug. Wir waren das letzte Mal vor etwa zwei Jahren in einer Schlucht bzw. Klamm. Leider gab es dort dann Einstürtze und nun ist sie für Sicherungsarbeiten gesperrt. Das Ambiente in solchen Landstrichen ist wirklich einmalig. Vielen herzlichen Dank für's Mitnehmen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Kathrin,
      besten Dank für deinen netten Kommentar. Es war ein traumhafter Ausflug und ich habe dich gerne mitgenommen.
      Dir und deinen Lieben einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse nach Salzburg
      Eda

      Löschen
  7. Eine tolle, wilde Landschaft!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Wir genossen den Ausflug in vollen Zügen und Ferien in dieser Landschaft sind wunderbar.
      Dir einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  8. Wie schön! Man hört es direkt plätschern...
    Am besten gefällt mir die steinerne Brücke auf dem letzten Bild. Die ist echt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Centi,
      herzlichen Dank für deine lieben Worte. Der Bach war sehr erfrischend und die steinerne Brücke ist das Fotosujet in der Schlucht.
      Dir wünsche ich einen angenehmen Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  9. Liebe Eda,
    da habe ich euch gerne begleitet, eine sehr schöne Wanderung, die mich an meine Kindheit erinnert, wenn ich mit meinen Eltern nach Oberbayern in den Urlaub gefahren bin. Einmal habe ich dann auch in so einem herrlichen Bach gebadet. Das war richtig schön.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen lieber Wolfgang,
      vielen Dank für deinen gefreuten Besuch. Schön, dass ich bei dir Kindheitserinnerungen wecken konnte. Der Bach gab eine sehr willkommene Abkühlung.
      Auch dir und Loretta eine schöne Woche und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  10. Tolle Bilder! Erinnert mich an den Schwarzwald.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Sara und besten Dank für deine netten Worte. Die Schlucht war beeindruckend und angenehm kühl bei diesen heissen Temperaturen.
      Dir einen guten Mittwoch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  11. Cooling water photos feel so good right now! Your photos & post pleased me very much.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Riitta,
      thank you for your visit. It is so hot and dry here, normally when I sit here at the table, I put my feet in a pot of cold water in order to cool down.
      I hope you feel soon better and
      love
      Eda

      Löschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚