Donnerstag, 24. Mai 2018

🌸 Hellblauer Rosmarin - pinke Steinnelken

Auf dem Genussbalkon ist das Rosmarinbäumchen ein Ganzjahres-Hit. Stetig kann ich Rosmarinzweiglein abschneiden und in der Küche verwenden. Den herben Rosmarinduft mag ich besonders gerne.

Die erste Steinnelke blüht in wundervollem pink

Herrliche Unterpflanzung

Den Fuss des Rosmarinbäumchens umgeben eine ganze Menge Steinnelken, die sich im letzten Jahr ausbreiteten. Die pinken Blüten sind eine wundervolle Pracht und ich konnte es fast nicht erwarten, bis sich die erste anfangs Mai öffnete. Diese Unterpflanzung gibt so einen schönen Farbkontrast zu den attraktiven blassblauen Blüten des Rosmarinbäumchens. Auf dem Genussbalkon ist dieser Topf der Blickfang im Mai.

hellblau blühender Rosmarin


Umtopfen

Bei einem Sturm anfangs Mai kippte ausgerechnet der Rosmarin-Topf um und zerbrach. Das erstaunte mich, weil das derjenige Topf war, der am nächsten an der Wohnungsmauer stand. Aber ich hatte Glück und der Stamm des Rosmarinbäumchens brach nicht. Am nächsten Tag kaufte ich einen neuen Topf, holte Komposterde und topfte ich ihn um. Jetzt ist er wieder eine Augenweide auf dem Genussbalkon.


pink blühende Steinnelken
Dir wünsche ich herzlich einen sonnigen Tag und sehr gerne verlinke ich zu Loretta und Wolfgang vom Blog Gartenwonne.

Liebe Grüsse und bis zu meinem nächsten Post über den blühenden Schnittlauch.
Eda💚

Kommentare:

  1. eine sehr schöne Farbe hat die Nelke
    und der Topf war vielleicht nicht groß genug ..so hat das Bäumchen durch den Sturm übergewicht bekommen

    aber gut dass es keinen Schaden genommen hat

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      danke vielmals für deine lieben Worte. Ich bin sehr froh, dass das Bäumchen nicht brach und freue mich auf viele Rosmarinnadeln mehr.
      Dir einen gemütlichen Nachmittag und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen

Webhoster:
Dieses Edgarten Gemüsegarten und Genussbalkon Blog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚