Montag, 15. Mai 2017

❤ #MeetTheBloggerCH Teil 2 von 2

Hier liest du den zweiten und letzten Teil der Challenge, die von Anne Häusler gestartet wurde. Vielen Dank an Anne. Ich bin ein Link zur ersten Woche.


rosa Blüten


8. Mai 2017: Thema: Social Media ist für mich...

...anfangs eine kleine Herausforderung mit viel Schwimmen. Nach einigen Monaten mit selber beibringen und austüfteln wurde es immer klarer und ich freue mich über die vielen schönen Bilder anderer Gartenliebhaber.


Pfingstrosen


9. Mai: Thema: 3 Fun Facts über mich

Das war ein schwieriges Thema heute. Ich fand drei Facts, ob sie wirklich so fun sind?

Gestelle zusammensetzen ist für mich nicht Arbeit, sondern ich erledige dies wirklich sehr gerne und es bereitet mir Freude. Erst kürzlich haben wir für unseren grossen Hobbyraum vier zusätzliche Gestelle gekauft und ich durfte sie zusammenbauen!

Letzte Woche gab unsere Pultlampe den Geist auf. Also kaufte ich eine neue Lampe. Da der Verkäufer keine weitere Kundschaft hatte, sprach ich ihn auf einen neuen Arbeitstisch an. Prompt zeigte er mir einen in der passenden Grösse. Spontan gekauft, mit einer hilfsbereiten Freundin in die Wohnung getragen und mit grossem Spass zusammengebaut. Toll sieht das aus!

Ich trage nie eine Uhr und bin trotzdem superpünktlich. Wie das geht? Keine Ahnung. Ich habe mich daran gewöhnt, denn ich trage seit bald 30 Jahren keine Uhr mehr, also noch vor dem Handy-Zeitalter.

Die Hausarbeit erledige ich gerne. Beim Staubsaugen sieht man nachher was gemacht wurde und zum Bügeln schaue ich oft eine verpasste Sendung auf dem Tablet. Das ist dann sogar sehr kurzweilig. Andere Hausarbeiten wie kochen, erledige ich sogar sehr gerne vor allem bereite ich gerne Desserts zu!



Türkischer Mohn


10. Mai: Thema: Meine Lieblingsblogger

Also das ist jetzt ganz schwierig für mich. Ich bin erst seit Mitte Februar am Bloggen und kenne andere Blogs deshalb noch nicht so lange. Zudem lese ich viele Blogs sehr gerne, weshalb die Liste lang wäre!

Aber denjenigen denen ich folge und fleissig Kommentare schreibe, gehören sicherlich dazu. Einen einzelnen Lieblingsblog kann ich jetzt nicht benennen.


Schildkröte frisst Löwenzahn



11. Mai: Thema: Blog-Ziele

Mein Ziel ist es, am Bloggen weiterhin Freude und Spass zu haben!


Bräteln im Wald


12. Mai: Thema: Lieblingslektüre

Harry Potter und das verwunschene Kind von J.K. Rowling.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob dies meine absolute Lieblingslektüre ist, aber ich las das Buch nach Weihnachten und seither habe ich nichts Fesselnderes gelesen.

Das Buch ist als Theaterstück geschrieben und beinhaltet die Fortsetzung der sieben Harry Potter Romane. Dieses achte Buch spielt 19 Jahre nach dem letzten Harry Potter Roman.



Weisse Blüte



13. Mai: Thema: Das macht mich happy

Mir bereitet meine Familie ganz viel Freude. Deshalb liebe ich die Wochenenden, wo wir alle Zeit für einander haben.

Oft unternehmen wir einen Ausflug, manchmal mit dem Velo oder mit den Rollschuhen. Auch ein Spaziergang oder ein Picknick im Wald oder am See mit meinen Lieben macht mich happy.



pinkige Blüte


14. Mai: Thema: Mein Blog-Tipp

Wenn mir ein Thema in den Sinn kommt, dann erstelle ich einen neuen Post im Entwurf mit Titel und ein paar Stichworten dazu. Manchmal habe ich bereits ein passendes Foto aufgenommen, dann füge ich dieses ein.

So habe ich beim Post erstellen, immer ein paar Entwürfe zur Hand und kann auslesen, welches Thema ich überarbeiten und ausfeilen möchte.

Der Kopf bleibt auch freier, wenn die Gedanken niedergeschrieben sind. Aus den paar notierten Stichworten kommt dann der Stein meistens ring ins Rollen.

Vor dem Veröffentlichen gehe ich bei jedem Post diese Checkliste durch:
  • Is di Rechtshcreibung korekt?
  • Fotos: Text und Alt-Text schreiben
  • Icons/Sonderzeichen einsetzen
  • Fettdruck und Überschriften kontrollieren
  • Zeitenfolge
  • Links einfügen und testen, ob sie funktionieren
  • Jump Break einfügen
  • Label bestimmen
  • Beschreibung für die Suchmaschine erstellen
Hortensien





Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Eda💚