Sonntag, 20. Dezember 2020

­čĽ»­čĽ»­čĽ»­čĽ» Wie ich die Laternen dekorierte

Beim Kircheneingang werden die Besucher von drei Laternen und ihrer Dekoration begr├╝sst. Sie steht seit dem 1. Advent und hat Wind und Wetter bis heute gut standgehalten. 

 

Dekoration

Gut verstaut auf der Empore in der Kirche verbrachten diese drei Laternen den heissen Sommer und jetzt holte ich sie hervor und sie zieren den Eingang an meinem Arbeitsort. Ich bin ein Fan dieser Laternen, denn sie wirken einladend.

Die drei Laternen werden von rosafarbenen Kerzen in verschiedenen Gr├Âssen geschm├╝ckt. Ebenfalls hielten ein paar Kugeln und etwas Engelshaar Einzug in die Laternen.














Details Deko

Zur Dekoration kaufte ich 29 Christbaumkugeln in den Farben rosa, silber und violett. Einige sind matt, andere gl├Ąnzend und drei sind wundersch├Ân verziert. Dazu passend schnitt ich B├Ąnder zurecht.

In der G├Ąrtnerei fand ich einen grossen Tannast und diesen verzierte ich mit den Kugeln und band Schlaufen daran. Dazu kamen noch drei grosse Sterne und etwas Engelshaar. Die Dekoration gef├Ąllt mir sehr und sie lockt die Besucher an.










Umgebung

Hier habe ich dir noch einige Ansichten von den Laternen mit Umfeld. Je nach Tageszeit kommt die Adventsdekoration mehr oder weniger zur Geltung. Bei Sonnenschein sieht man sie kaum, aber fr├╝hmorgens wirken die Laternen schon sehr lieblich.

Hinter der Laternendekoration steht noch der Dipladenia-Korb. Die Pflanze bl├╝hte immer noch und sie passt auch farblich perfekt. ├ťbrigens, die Dipladenia ├╝berwinterten bereits den letzten Winter so im Korb vor der T├╝re und ich hoffe fest, dass sie es auch diesen Winter schafffen.

Unterhalb der Treppe auf dem Vorplatz platzierte der G├Ąrtner zwei Tannenb├Ąume. Die beiden B├Ąume kamen in Halterungen und er beschwerte die Halterungen mit grossen Steinen. Der Wind vom See her ist nicht zu untersch├Ątzen. - Jetzt konnte ich die Tannenb├Ąume mit total vier Lichterketten schm├╝cken, welche ├╝ber eine Zeitschaltuhr laufen. Jeweils am fr├╝hen Morgen und am Abend leuchten die unz├Ąhligen L├Ąmpchen einige Stunden lang. 

Das aufw├Ąndigste war, die ganzen Elektro-Steckkombinationen und die Steckleiste gut in Plastik einzupacken und unter den Tannenb├Ąumen zu verstauen. Dar├╝ber legte ich noch Tann├Ąste und so sieht man die Halterungen, Steine und Verkabelungen praktisch nicht mehr.






Kerzen mit Zeitschaltuhr

Wenn ich nicht vor Ort bin, dann entferne ich die echten Kerzen und stelle drei batteriebetriebene Kerzen in die Laternen. Diese verzierte ich ebenfalls mit einem passenden Band und sie leuchten jeweils von 17 Uhr bis 23 Uhr. Aus der Erfahrung vom letzten Jahr weiss ich, dass die Batterien etwa zwei Wochen halten. Deshalb wechselte ich sie dieses Jahr ebenfalls Mitte Dezember aus.

Sch├Ân ist auch, dass die ├Âffentlich zug├Ąngliche Dekoration einfach so stehen blieb. Es wurde nichts entfernt, obwohl sie an der Seestrasse liegt, wo praktisch jeder durchl├Ąuft.






4. Advent

Ich w├╝nsche dir einen lichtvollen 4. Advent

Liebe Gr├╝essli
Eda­čĺÜ

Zum Pinnen:



8 Kommentare:

  1. Ich w├╝nsche dir einen wundersch├Ânen 4. Advent liebe Eda, du hast alles sehr sch├Ân geschm├╝ckt und es sieht so gem├╝tlich aus. Die Bilder sind ganz toll, eine glanzvolle Dekoration !!
    Lieben Sonntagsru├č
    Christine

    AntwortenL├Âschen
  2. Hallo Eda,
    wie gut es den Augen tut wenn die Tage k├╝rzer und die Natur grauer wird, wenn bunte Kugeln, Kerzen und andere Dekos die kurzen grauen Tage erhellt, sieht sehr sch├Ân aus. Das hat sicher sehr viel M├╝he gemacht, die aber allen Betrachtern gut gef├Ąllt, mir auch.
    Liebe 4.Adventgr├╝sse vom Kaiserstuhl, der sich heute hinter Regenwolken
    versteckt,
    Edith

    AntwortenL├Âschen
  3. Liebe Eda,
    du hast ein H├Ąndchen f├╝r wundersch├Âne Dekorationen - so ein Empfang macht Freude!
    Ganz liebe Gr├╝├če und noch sch├Âne Adventtage,
    Erna

    AntwortenL├Âschen
  4. Liebe Eda,
    die Laternen gefallen mir auch sehr gut, und Du hast wirklich alles wundersch├Ân arrangiert. Es passt auch sehr gut zur Umgebung.
    Loretta und ich w├╝nschen Dir und Deinen Lieben einen wundersch├Ânen vierten Advent.

    Viele liebe Gr├╝├če
    Wolfgang

    AntwortenL├Âschen
  5. Wundersch├Ân sieht die Deko aus - sehr stimmungsvoll. In diesem Advent gef├Ąllt mir Rosa auch besonders gut... Toll hast Du es gemacht. Genie├č Deinen vierten Advent

    AntwortenL├Âschen
  6. Liebe Eda,
    wer entfernt denn Bittesch├Ân die Deko einer Kirche? Das w├╝rde mir im Traum nicht einfallen, sowas geh├Ârt sich doch nicht.
    Diese Deko ist so h├╝bsch, da hast du wirklich was Tolles gezaubert.
    Hab einen sch├Ânen Abend, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Nicole,
      im Hinterkopf habe ich immer noch den versuchten Einbruch und die danach defekte Kirchent├╝re. Da bin ich schon erschrocken.
      Dir einen zauberhaften Abend und bis morgen ;-)
      Liebe Gr├╝essli
      Eda

      L├Âschen
  7. Liebe Eda,

    Deine Deko schaut wundersch├Ân aus, Du hast ein H├Ąndchen daf├╝r. Mit dem See im Hintergrund ist das ein traumhaft sch├Âner Anblick.

    Ich w├╝nsche Dir und Deinen Lieben besinnliche Weihnachtsfeiertage mit vielen zauberhaften Momenten.

    Herzliche Gr├╝├če
    aus K├Ânigstein
    von Anke

    AntwortenL├Âschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerkl├Ąrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
F├╝r die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gew├Ąhlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

L├Âschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder l├Âschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account k├Ânnen die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. ├ťber einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars best├Ątigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Ver├Âffentlichen» best├Ątigst du, dass dir die Datenschutzerkl├Ąrung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank f├╝r deinen gefreuten Kommentar!
Eda­čĺÜ