Donnerstag, 8. November 2018

☀ Traumhafter Sonnenaufgang

Im ganzen Frühstückstrubel erblickte ich, dass sich der Morgenhimmel wunderbar verfärbte. Deshalb schnappte ich das Smartphone und lief auf den Balkon, um ein Foto und noch eines zu knipsen. Kurz darauf fand ich, dass es jetzt noch besser aussieht. Also ging ich erneut nach draussen und ignorierte die Rufe: "es ist kalt, wenn du die Balkontüre öffnest", um ein weiteres Foto von diesem prächtigen Sonnenaufgang schiessen.

Ist es nicht traumhaft, den Tag so beginnen zu können? Ich kann mich glücklich schätzen!

traumhafter Sonnenaufgang hinter der Rigi

Sonnenaufgang

Die Sonne geht bei uns momentan um ca. 7.20 Uhr hinter der Rigi auf. Diese Sonnenaufgangsbilder entstanden zwischen 7.04 und 7.07 Uhr. Das Spektakel war von kurzer Dauer, weshalb ich gerne zu Andrea vom Blog die Zitronenfalterin zum Thema Sekundenglück verlinke.

Traumhafter Sonnenaufgang hinter der Rigi

Morgenrot - Schlechtwetter droht

Diese bekannte Bauernregel bewahrheitete sich an diesem Tag glücklicherweise nicht. Wir genossen stahlblauen Himmel und das bunte Herbstlaub glänzte in allen Farben. Gerne verlinke ich zu Riitta vom Blog Floral Passions zum Thema Friday Bliss.

Traumhafter Sonnenaufgang hinter der Rigi

Konntest du diese Woche ebenfalls einen phänomenalen Morgenhimmel beobachten? 

Heute Vormittag spaziere ich mit der süssen Tageshündin durch das Dorf und zum See. Am Landungssteg steht auf einem Schiff ein Riesenkran (auf den Fotos habe ich ihn unten rausgeschnitten) und neugierig wie ich bin, möchte ich sehen, was dort gewerkelt wird.

Ich wünsche dir einen angenehmen Donnerstag und

herzlich
Eda💚

PS.

Mein Get-Fit-Training:
Seilhüpfen 55 Sekunden
Armkreisen, je 20 x

Kommentare:

  1. Guten Morgen Eda,
    du hast ja auch einen tollen Ausblick, da bin ich wirklich positiv neidisch und gönne dir das auch von ganzem Herzen.

    Schön, wenn immer wieder die Sonne aufgeht und man diesen schönen Blick auch genießen kann.

    Armkreisen muß ich im Moment auch zwecks meiner Schulter und es geht immer besser und Seilhüpfen ja das mag ich auch und es rech anstrengend, das dann auf geht es

    Liebe Grüße Eva
    und einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Tag liebe Eva und vielen Dank für deine gefreuten Zeilen. Das Armkreisen muss ich wegen des Ellenbogens machen. Im Gegensatz zum Seilhüpfen ist es aber nicht wirklich anstrengend.
      Dir weiterhin wunderschöne Herbsttage und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  2. Liebe Eva, saß sind hervorragend schöne Fotos. Ein Traum...dazu der leichte Nebel, ich bin hin und weg.
    Liebe Grüße
    Suaa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besten Dank für deinen netten Kommentar, liebe Susa. Der leichte Nebel über dem See gefällt mir auch sehr, solange er sich auflöst.
      Dir einen sonnigen Donnerstag und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  3. Liebe Eda,
    herrliche Morgenhimmel hast Du eingefangen! In diesen Tagen gibt es sie sehr oft zu sehen! Aber, man muss wirklich schnell sein und den richtigen Augenblick erwischen! Die Farben ändern sich so schnell :O)
    Danke, daß Du schnell genug warst an diesem herrlichen Morgen!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für deinen Besuch, liebe Claudia. Dieser Sonnenaufgang war ein Aufsteller, einfach herrlich.
      Dir ein angenehmes Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  4. Guten Morgen, Nein leider noch nicht. Ich schaue wohl regelmäßig in den Himmel . aber solch einen schönen hatten wir in letzter Zeit nicht .
    Daher genieße ich deine Bilder sehr :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      vielen Dank für deine netten Zeilen. Schön, dass du die Bilder geniessen konntest - es war wirklich zauberhaft, aber von kurzer Dauer.
      Dir ein fröhliches Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  5. wow, was für ein Traumhafter Sonnenaufgang. Die Farben sind so schön, dazu noch der leichte Nebel überm See.
    Bei uns gab es diese Woche Dienstagabends ein Farbspektakel am Himmel.

    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, von dir zu lesen, liebe Esti. Es sind wunderbare Herbsttage, die müssen wir geniessen.
      Dir ein fröhliches Wochenende und
      liebe Grüsse in die Ostschweiz
      Eda

      Löschen
  6. Das sieht ja spektkulär aus! Prima, dass du Bilder machen konntest. Ich seh den Sonnenaufgang zu dieser Jahreszeit ja meistens nur vom Büro aus, und da kann ich leider nicht immer aufstehen und rumfotografieren, was manchmal sehr schade ist. ;-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Centi und vielen Dank für deine lieben Worte. Ich wünsche dir einen schönen Baustellenbesuch und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  7. ...schöne stimmungsvolle Bilder, liebe Eda,
    dein Ausblick ist wirklich wunderbar...morgens ist es bei uns zur Zeit eher neblig, da gibt es kein Morgenrot...aber abends färbt sich der Himmel oft wundervoll,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Birgitt, der Sonnenuntergang ist sicher auch sehr schön! Bei uns ist er hinter einem Hügel, man sieht selten etwas.
      Dir ein angenehmes Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  8. Da hat sich frühes Aufstehen sofort gelohnt. Was für schöne Morgenstimmungen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Andrea und herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ich stehe gerne früh auf, da ist es noch ganz ruhig im Dorf.
      Dir einen fröhlichen Abend und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  9. Oh ja, ich habe in dieser Woche auch zweimal einen tollen Sonnenaufgang bewundern dürfen. Es lohnt sich, die Nase in die Luft zu heben und den Himmel zu bewundern.
    Du hast das Leuchten auch gut im Bild festhalten können.
    Liebe Grüße von der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eda, also so ein Sonnenaufgang ist wirklich traumhaft. Ich bin ganz hin und weg. Wir erleben so etwas nur sehr selten, da es bei uns häufig sehr nebelig ist in der Früh. Da dauert es oft bis 11 Uhr oder 11.30 Uhr bis sich die Sonne durchgekämpft hat.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful sunrises you have photographed Eda. It was really luck of seconds... Wonderful red morning / evening skies too - only I have so many high trees around that they spoil the view.

    AntwortenLöschen
  12. Wow, liebe Eda, das sind ja Farben!
    Herrlich so ein Sonnenaufgang :-)
    Liebe Grüße von Urte
    P: The Fairy hab ich nun noch eingefügt -
    bei den Hagebutten :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Urte,
      vielen Dank für deinen netten Besuch. Deine The Fairy sehen genau so aus wie meine. Sie gefallen mir sehr. Momentan habe ich die letzten Blüten und ein paar Hagebutten abgeschnitten und in einer Schale auf dem Tisch eingestellt. So kann ich sie noch länger geniessen.
      Dir ein schönes Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  13. Bei mir sind es eher die Abendhimmel die mich immer wieder faszinieren, einfach auch weil ich dann den schöneren Blick gen Himmel habe und als Eule Abends fitter bin.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Tag liebe Pia und vielen Dank für deine nette Worte. Sonnenuntergänge sind auch wunderbar; sie finden bei uns einfach auf der Rückseite statt und zudem zähle ich mich zu den Lerchen. - Halt genau umgekehrt zu dir.
      Habe ein gemütliches Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  14. einfach wunderschön
    da geht dsa Herz weit auf ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten Gemüsegarten und Genussbalkon Blog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚