Freitag, 24. November 2017

❄ November: Spaziergang im Schnee

Nicht viel höher als wir wohnen, hatte es schon viel Schnee und im Trailer nehme ich dich mit auf einen Spaziergang im Schnee.

Hier der Link zum Trailer!

(Dieser Link führt dich zu meinem YouTube Kanal Edgarten)

Seebodenalp und Aussicht auf das Nebelmeer und den Pilatus


Spaziergang im Schnee

Von meinem Platz hier am Laptop sehe ich an die Rigi (Aussicht Genussbalkon) und in den letzten Tagen hing der Nebel jeweils so um ca. 900 m ü. M. Mein Spaziergang fand oberhalb der Nebelgrenze statt und im Trailer nehme ich dich mit!
Verschneite Tannen, Schnee auf Sitzbank und Pilatus



Berge

Die Rigi ist unser Hausberg und erreicht eine Höhe von 1'798 m. Für mich ist die Rigi aber noch viel mehr: Ich beobachte wo die Sonne am Berg wann aufgeht, wo sich die Nebelgrenze befindet, bis wie weit herunter es schneite und nachts, welche Lichter am Berg leuchten. Die Seebodenalp, dort wo ich den Trailer drehte, liegt auf 1'030 m.

Auch den Pilatus siehst du im Trailer, er ist 2'128 m hoch und der Hausberg von Luzern.


Schnee auf Liege und am Boden, Schnee auf Tannen und beim Brunnen



Warten

Wir können es kaum erwarten, dass es hoffentlich bald bis hier unten schneit. Gemäss Wetterbericht, könnten wir vielleicht schon am Wochenende Schneeflocken bestaunen oder Schnee schaufeln. Bei Schnee ist es im Dorf viel ruhiger und abends länger hell. Das gefällt mir sehr!

Weitere Trailer

Hast du Lust auf weitere Trailer? - Dann geht es für dich mit einer Übersicht weiter. Viel Spass!

Dir wünsche ich ein schönes Wochenende und bis zu meinem nächsten Post über meine Strickarbeit: wärmendes Dreiecktuch.

Liebe Grüsse
Eda💚