Samstag, 25. Februar 2017

­čî▒ Unterschied samenfeste Sorten oder F1

Die Sonne schien wieder wunderbar und ich ├╝berlegte mir, welche Samen mir f├╝r den gew├╝nschten Gem├╝seanbau noch fehlten. Es waren dies:
Beim Einkauf achtete ich darauf, dass ich keine F1 Samen kaufte. Das Gegenteil sind samenfeste Sorten.

Kartoffelbeere mit Kartoffelsamen

Samenfeste Sorten

Diese wurden ├╝ber viele Jahre auf bestimmte Eigenschaften durch Kreuzung und Selektion gez├╝chtet. Die gew├╝nschten Eigenschaften k├Ânnen Geschmack, Form, Farbe etc. sein. Wenn man von diesen Pflanzen im Herbst Samen f├╝r das n├Ąchste Jahr gewinnt, hat man weiterhin die gez├╝chteten Eigenschaften. Dies ist die Art und Weise, wie schon unsere Vorfahren das Saatgut behandelten.


L├Âwenzahn mit Biene


F1 Samen

Bei diesem Saatgut handelt es sich um Hybrid-Z├╝chtungen. Im ersten Anbaujahr erh├Ąlt man die gew├╝nschte Sorte. Nach der Gewinnung der Samen f├╝r das n├Ąchste Jahr, ist jedoch ungewiss, welche Eigenschaften zum Vorschein kommen, evtl. w├Ąchst das Gem├╝se auch schlecht. Das nennt man nicht samenfest.


L├Âwenzahn


Mein Vorsatz

Das grosse Angebot an F1 Saatgut verdr├Ąngt die traditionellen Sorten, was ich sehr schade finde. Zudem m├Âchte ich nicht gezwungen werden, jedes Jahr neue Samen zu kaufen. Zu Beachten ist auch, dass das F1 Saatgut meist teurer als samenfeste Sorten ist. Aus diesen Gr├╝nden achte ich beim Einkauf darauf, dass ich kein F1 Saatgut erwische!

L├Âwenzahn am Aufgehen


Aussaat auf dem Balkon

Dir w├╝nsche ich viel Erfolg mit der Aussaat und

liebe Gr├╝sse
Eda ­čĺÜ

Biologische Samen f├╝r Gem├╝se in Sament├╝ten