Montag, 25. September 2017

­čîŐ September: Viel, viel Wasser

Anfangs September fiel viel Regen und der Pegel des Sees stieg stark an, obwohl im Nadelwehr viel Wasser abgelassen wurde. Jetzt gegen Ende Monat genossen wir wunderbare Sonnentage!

Eines Abends tropfte pl├Âtzlich Regenwasser oberhalb der T├╝rzarge auf den Boden. Es folgten: Telefone, Klingeln bei Nachbarn und Kessel im Keller holen, damit dieser unterstellt werden konnte und das Wasser auffing.

Hier der Link zum Trailer!

(Dieser Link f├╝hrt dich zu meinem YouTube Kanal Edgarten)

Reife Trauben, blaue Sorte



Handwerker

Zum Gl├╝ck kamen noch am gleichen Abend zwei Handwerker vorbei und kontrollierten die Dachziegel bei unserem Genussbalkon. Darunter war alles trocken. Evtl. kam das Wasser vom Flachdach, welches sich zwischen den beiden Giebeld├Ąchern befindet.

Inzwischen wurde es dunkel und es regnete gl├╝cklicherweise weniger. Die Handwerker erstellten am n├Ąchsten Vormittag aus Holzlatten und mit Plastik ein Provisorium ├╝ber das Flachdach. Ab jetzt regnete es nicht mehr hinein und sie k├Ânnen in Ruhe die Ursache suchen.

Dieses Flachdach befindet sich hinter unserem Genussbalkon. Also wenn ich nicht die Pflanzen anschaue, sondern ├╝ber meine Schulter zur├╝ck.


Genussbalkon Blument├Âpfe Blumenkisten



Weitere Trailer

Hast du Lust auf weitere Trailer? - Dann geht es f├╝r dich in der ├ťbersicht weiter.



Ganz liebe Montagsgr├╝sse und bis zu meinem n├Ąchsten Post ├╝ber die Zwiebelernte.
Eda­čĺÜ