Samstag, 31. Juli 2021

👁 12tel Blick bei Hochwasser

Auf meinem Juli 12tel Blick in den Kreuztrichter erkennt man zwar kaum, dass dieses bei Hochwasser aufgenommen wurde. Einzig das Boot an der Boje schwimmt viel höher als gewohnt.

Blick in den Kreuztrichter

Landungssteg

Die Schifffahrt wurde eingestellt, denn der Landungssteg war arg unter Wasser, da nĂŒtzten auch meine Gummistiefel nur noch knapp.

Landungssteg unter Wasser

Landungssteg unter Wasser

Schwan in der Badeanstalt

Gummistiefel auf dem Landungssteg

Zusammenstellung

In der JahresĂŒbersicht zeigt sich der Juli zwar trocken, aber kurz vor dem nĂ€chsten Regenguss. Mal sehen, ob es im August zu einem sommerlichen Foto reicht. Normalerweise wĂ€ren viele Segel- und Motorboot auf dem VierwaldstĂ€ttersee, aber wegen des Hochwassers war dies zum Zeitpunkt des Fotos verboten.

Collage der 12tel Blicke in den Kreuztrichter

Verlinkung

Gerne verlinke ich meinen 12tel Blick zu Eva vom Blog verfuchstundzugenÀht.

Ich wĂŒnsche dir ein wunderschönes Wochenende.

Liebe GrĂŒessli
Eda💚

Zum Pinnen:



Pin mit Blick in Kreuztrichter


8 Kommentare:

  1. Ui... im Vergleich zu anderen Gegenden ist das natĂŒrlich sehr idyllisches Hochwasser, aber trotzdem! Und dass du dich da durch die Fluten gewagt hast fĂŒr dein Foto, alle Achtung. :-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. Servus Eda, trotz allem eine wunderschöne Landschaft, Wasser, Berge, Wolken.
    Hier im Osten könnten wir Wasser (ohne Unwetter) gut brauchen.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Auch mit Hochwasser schaut es immer noch gut bei Euch aus liebe Eda.
    Schön, wie der Schwan so ĂŒber den Steg schwimmt...
    Gummistiefel braucht man hier auch immer wieder mal, aber beschweren werde ich mich nie wieder darĂŒber, denn im Gegensatz zu anderen Gebieten ist das Wasser bei uns wirklich harmlos.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wenn zur Hochsaison die Schifffahrt eingestellt ist, heisst das wirklich nichts gutes. Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen, Gott sei Dank.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. FĂŒr dein Monatsfoto war im Juli ja wirklich Einsatz gefragt. Damit hast du zu Jahresbeginn bestimmt auch nicht gerechnet. Mir ist das bei meiner ersten Teilnahme an der Fotoaktion mal passiert. Da stand ich bis zu den Oberschenkeln im See, weil ich mit dem Hochwasserstand nicht gerechnet hatte.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Mutig, dass du dich mit den Gummistiefel noch auf den Steg gewagt hast, du hĂ€ttest ja auch ausrutschen können! Ja, und welch GlĂŒck, dass ihr noch glimpflich davon gekommen seid. Liebe GrĂŒĂŸe Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. krass, der ĂŒberschwemmte Steg! Gut, dass Du Gummistiefel anhattest, sonst wĂ€ren womöglich deine Beine nass geworden 😁
    ein Bild mit vielen Segelbooten hÀtte jetzt gut reingepasst - aber die dunklen Wolken spiegeln den Juli gut wider.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Nanni

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google DatenschutzerklÀrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
FĂŒr die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewĂ€hlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestÀtigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestĂ€tigst du, dass dir die DatenschutzerklĂ€rung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank fĂŒr deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚