Donnerstag, 27. Dezember 2018

🍀 Monatscollage - Erfreulichkeiten

Zum letzten Mal in diesem Jahr gibt es die Monatscollage bei der lieben Birgitt.


Dezember

Die Collage erklÀre ich dir gerne von der Mitte nach oben und dann im Uhrzeigersinn.

  • Der Monat startete mit dem imposanten Klausjagen bei uns im Dorf und im Bezirkshauptort KĂŒssnacht am Rigi. Der Sohn war ein stolzer Schmutzli und entgegen meinen BefĂŒrchtungen wurde irgendwann das Kind und die Badewanne wieder sauber.
  • Das Backfieber packte mich Anfangs Monat und es entstand feines WeihnachtsgebĂ€ck, welches bald genossen war. Mitte Monat traf ich per Zufall meine frĂŒhere Vermieterin (ich wohnte zehn Jahre bei ihnen auf einem prĂ€chtigen Bauernhof, halb in der Rigi oben. Exkurs: FrĂŒher gab es noch echt viel Schnee und Schneeketten gehörten beim Runterfahren tĂ€glich auf die RĂ€der) und ich erhielt Nachschub an WalnĂŒssen von ihren riesigen NussbĂ€umen. Jetzt backte ich nochmals feine Nusskekse, welche aber nicht lange ĂŒberlebten.
  • Der Stern ist ein ganz einfacher Scherenschnitt mit aufeinandergelegten PapiertĂŒten. Sie sind schnell gemacht und einige davon hĂ€ngen bei uns in Treppenhaus.
  • Unser Adventskalender bereitete viel Freude und wir alle wurden mit SĂŒssigkeiten oder anderen Kleinigkeiten ĂŒberrascht.
  • Die Tochter wĂŒnschte wieder einmal Toblerone Mousse und wir genossen es als feines Dessert zum WeihnachtsmenĂŒ.
  • Mit der sĂŒssen TageshĂŒndin lief ich abends durch das Dorf und fotografierte diese Weihnachtsbeleuchtung. Die HĂŒndin bringt viel Spass in den Alltag und ich habe mir schon mehrmals ĂŒberlegt, was es denn genau ist. Wahrscheinlich einfach ihr freundliches Wesen und die Freude, die sie verbreitet. Vielleicht ist es auch, weil sie genau im jetzt lebt, denn sie freut sich sehr und veranstaltet einen Riesenzirkus, wenn ich zurĂŒckkomme. Aber ich war nur schnell 20 Minuten lotsen an der Strasse oder im Dorfladen etwas einkaufen.
  • Laut, aber sehr lustig war der Anlass in der Turnhalle. Die öffentlichen Anlagen kann man bei uns im Bezirk mieten und wir machen das immer mal wieder mit der Turnhalle in unserem Dorf. Mit etwa zehn Kindern spielte ich dort Flundern-Völkerball, Hallenhockey oder wildes Tarzan und Jane. Letzteres gefiel den Kindern am besten. Es wurden fast alle GerĂ€te hervorgeholt und ein Parcours mit vielen Wegen durch die ganze Halle aufgestellt. Es galt, sich von GerĂ€t zu GerĂ€t zu hangeln und nicht den Boden zu berĂŒhren. Dabei wurde man von FĂ€ngern (Tarzan und Jane) gejagt. Wow, wie flink die Kinder waren!
  • Unser Weihnachtsbaum wurde locker und luftig geschmĂŒckt. Er gefĂ€llt uns allen sehr.
Dir wĂŒnsche ich einen tollen Rutsch ins neue Jahr und gerne verlinke ich die Monatscollage zur lieben Birgitt vom Blog die_birgitt. In meinem nĂ€chsten Post wĂŒnsche ich dir bereits einen guten Start in ein fröhliches neues Jahr!

Herzlich
Eda💚

Kommentare:

  1. Das klingt nach einer tollen Adventzeit. Schön, dass Du sie genießen konntest und Dich nicht von Stress und Hektik trieben hast lassen. Toll ist auch das Weihnachtsdessert... Das Rezept und die Fotos solltest Du posten :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eda,
    deine Collage ist schön zum Anschauen und lesen. Ich denke, fast am Ende eines Jahres rast die Zeit dahin und was bleibt dann so an Erinnerungen zurĂŒck, du hast eine schöne Monatscollage daraus gezaubert.
    Ich wĂŒnsche dir schon mal liebe EndjahresgrĂŒĂŸe mit den besten WĂŒnschen fĂŒr ein gutes neues Jahr,
    liebe GrĂŒĂŸe Edith

    AntwortenLöschen
  3. Im Backfieber war ich auch, aber alles PlÀtzchen sind verschenkt und wurden dankbar angenommen.

    Gegessen haben wir auch viele leckere Sachen, aber alles kann und will ich tatsÀchlich nicht nachmachen.

    Eine schönes Collage mit vielen Eindrucken.

    Alles Gute und ein gutes neues Jahr wĂŒnsche ich dir.

    Lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
  4. Dass man eine Turnhalle mieten kann, ohne ein verein zu sein, finde ich einfach klasse!-
    Ein richtig traditioneller Dezember, wie schön!
    Nun wĂŒnsche ich dir ein frohes Neues Jahr!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ...schön adventlich, liebe Eda,
    deine Collage...so fleißig hast du gebacken...und klasse die Aktion in der Turnhalle...nun komm gut ins neue Jahr,

    liebe GrĂŒĂŸe Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Vielleicht könnten wir auch etwas lernen von den Tieren. Eine Stimmungsvolle Collage hat dein Dezember ergeben.
    Komm gut durch die letzten Tage im Jahr.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen und herzlichen Dank fĂŒr eure Zeilen, die mich sehr freuten.

    @Ein Garten in der Steiermark
    Es war wirklich ein erfreulicher Dezember, ohne Hektik. Gute Idee, das Dessertrezept werde ich posten.

    @Naturwanderin
    Liebe Edith,
    ich lasse den Monat sehr gerne Revue passieren, so wird mir das Erfreuliche nochmals bewusst.

    @Eva-Maria H.
    Liebe Eva,
    danke und feine PlÀtzchen anbieten und/oder verschenken bereitet allen Freude.

    @Astridka
    Liebe Astrid,
    frĂŒher war die Benutzung der Turnhalle sogar gratis. Heue bezahlen wir einen Beitrag, was aber den Vorteil hat, dass die Halle auch fĂŒr uns reserviert ist.

    @Birgitt
    Liebe Birgitt,
    ich mag Backen sehr und die PlÀtzchen waren schnell genossen.

    @Pia
    Liebe Pia,
    ja, durch die HĂŒndin wird einem bewusst, wie man den Augenblick geniessen kann.

    Euch wĂŒnsche ich schöne letzte Dezembertage und

    herzlich
    Eda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eda,
    danke fĂŒr diesen schönen Dezmeber-RĂŒckblick mit vielen kleinen und großen Freuden!
    💖Ich wĂŒnsche Dir einen wunderschönen Freitag und ebenso einen guten Start in ein gemĂŒtliches Wochenende, und ebenso schonmal einen guten Rutsch in ein schönes, freundliches und vor allem gesundes Neues Jahr!💖
    ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥💖

    AntwortenLöschen
  9. Happy moments of December! Wishing Healthy and Happy 2019!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eda,
    das liest sich nach einer erfĂŒllten Advent-Weihnachtszeit, wunderbar.
    Nun wĂŒnsche ich dir einen entspannten Start ins neue Jahr und sende dir ein GrĂŒĂŸle
    Flo

    AntwortenLöschen
  11. @Claudia
    Liebe Claudia,
    herzlichen Dank fĂŒr deine netten Worte. Auch dir wĂŒnsche ich einen guten Rutsch viel Gefreutes im neuen Jahr.
    Liebe GrĂŒsse
    Eda

    @riitta k
    Dear Riitta,
    thank you very much for your Kind lines. I am wishing you a happy new year with lots of love and health.
    Hugs
    Eda

    @Flo
    Liebe Flo,
    besten Dank fĂŒr deine gefreuten Worte. Auch dir wĂŒnsche ich herzlich einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe GrĂŒsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  12. Das ist wunderschöne Collage liebe Eda und ein toller Dezember.
    Ich wĂŒnsche Dir einen guten Rutsch ins 2019.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Karina

    AntwortenLöschen
  13. So ein RĂŒckblick kann schon interessant sein. Ich wĂ€re schon froh, wenn ich es wieder schaffe, tĂ€glich einen Post zu bringen. Es kommen sicher wieder andere Zeiten.
    Einen guten Rutsch ins Neue Jahr wĂŒnsche ich Dir, liebe Eda und freue mich auf ein weiteres Bloggerjahr!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Es ist eine wahrlich weihnachtliche Monatscollage bei dir geworden!
    Ganz herzlich GrĂŒĂŸe ins neue Jahr - Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Wirklich schöne Collage
    Und nun wĂŒnsche Ich Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google DatenschutzerklÀrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
FĂŒr die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewĂ€hlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestÀtigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestĂ€tigst du, dass dir die DatenschutzerklĂ€rung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank fĂŒr deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚