Samstag, 1. August 2020

☀ Sommerurlaub - Pedalo fahren

Wir geniessen immer noch unseren Sommerurlaub am wunderschönen Thunersee (hier geht es zum Post: Schloss Spiez). Heute freuten wir uns alle riesig, auf das Pedalo (=Tretboot) mit Rutschbahn. Pünktlich waren wir am Steg und nahmen das gemietete Pedalo in Empfang. Uns vier erwarteten einige Stunden Badespass bei strahlendem Wetter.

Ufer am Thunersee

Pedalo fahren

Vom Steg aus traten wir mit dem Pedalo durch ein Bojenfeld hinaus auf den Thunersee. Wir genossen die Zeit in vollen Zügen und kühlten uns beim Baden im See ab. Die Rutschbahn auf dem Pedalo bot etwas Abwechslung und war sehr amüsant.

Zwischendurch legten wir an und kauften einen kleinen Snack, den wir später auf dem Pedalo draussen auf dem See genossen. Dabei achteten wir auf die Kursschiffe, liessen ihnen genügend Platz aber schaukelten auch gerne in ihren Wellen.

Nach einiger Zeit war gefühlt alles nass auf dem Pedalo, aber es war sehr lustig. Einen Halbtag auf dem Pedalo zu verbringen, kann ich jedem empfehlen. Es bereitet nicht nur viel Spass sondern auch unvergessliche Stunden auf dem See.

Pedalo fahren auf dem Thunersee

Thunersee mit Niesen

Ufer am Thunersee

Ufer am Thunersee

Ufer am Thunersee

Ufer am Thunersee

Ufer am Thunersee


1. August

Heute ist in der Schweiz Nationalfeiertag. Corona bedingt sind viele Bundesfeiern abgesagt, so auch in unserem Dorf. Schön ist, dass hier vieles mit Schweizerfahnen dekoriert ist. Dir wünsche ich einen frohen 1. August!

Verlinkung

Nachtrag: Soeben fiel mir auf, dass ich diesen Ausflug zu Nicole vom Blog niwibo - life is so beautiful verlinken kann.

Liebe Grüessli
Eda💚

Zum Pinnen:


Pin mit dem Ufer am Thunersee


Kommentare:

  1. Oh, ich freue mich, dass Du diese spaßig nasse Fahrt bei mir verlinkst.
    Schön sieht das aus und ich glaube, Ihr hattet jede Menge Spaß auf dem Tretboot.
    Ich bin schon ewig nicht mehr gefahren, dass muss ich nachholen.
    Lieben Gruß in die Schweiz
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne blaugrüne Farbe der See hat!
    Gibt es denn auch ein bisschen Feuerwerk heute? Das kann man ja eigentlich trotz Corona machen, finde ich...
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  3. liebe Eda,

    schön macht ihr es Euch in Eurer Heimat. Letztes Jahr waren wir im September nebenan am Brienzersee und es war toll dort.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  4. Wenn mich nicht alles täuscht, hast du auf dem Niesen-Foto Faulensee mit drauf, unseren früheren Ferienort. Für die größeren Kinder ist das fahren mit so einem Boot mit Rutsche tatsächlich ein Riesenspaß. Und bei der Hitze noch viel mehr!
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚