Samstag, 24. April 2021

­čîĚ Bewundernswerte Tulpenbl├╝te

Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen nehme ich dich heute mit in den Staudengarten. Die bl├╝henden Tulpen sind eine wahre Freude: 

Bl├╝hende Tulpen im Staudengarten

Peach Blossom

Diese hellrosa bl├╝hende Tulpe heisst „Peach Blossom“ und sie duftet sehr fein nach Vanille.

Bl├╝hende Tulpe Peach Blossom

Bl├╝hende Tulpe Peach Blossom

Bl├╝hende Tulpe Peach Blossom

Bl├╝hende Tulpe Peach Blossom

Tulpe Peach Blossom

Cheerfulness

Weiter bl├╝hen zarte Narzissen, welche „Cheerfulness“ heissen. Die gef├╝llten Bl├╝ten wirken sehr fein und an einem Stiel wachsen mehrere Bl├╝ten.

Narzissen Cheefulness

Narzisse Cheerfulness

Blue Wow

Diese gef├╝llte Tulpe nennt sich „Blue Wow“. Ihre gef├╝llte Bl├╝te ist riesig und die violette Farbe gef├Ąllt mir sehr.

Bl├╝hende Tulpe blue Wow

Tulpe Blue wow


Honeymoon

Die gef├╝llten Bl├╝ten m├Âgen die Bienen nicht so, daf├╝r besuchen sie gerne die weissen Crispa Tulpen. Hier erwischte ich die Biene kurz vor und nach dem Eintauchen in die Bl├╝te.

Biene auf gefranster Tulpe Honeymoon

Gefranste Tulpe Honeymoon


Verlinkung

Gerne verlinke ich zu Loretta und Wolfgang vom Blog Gartenwonne, sie suchen das Fr├╝hlingsgl├╝ck.

Ich geniesse den Nachmittag auf dem Balkon in der H├Ąngematte, sehr gem├╝tlich. Ich w├╝nsche dir einen sonnigen Samstag.

Liebe Gr├╝essli
Eda­čĺÜ

Zum Pinnen:


Pin mit bl├╝hender Tulpe und Biene

10 Kommentare:

  1. Liebe Eda,

    wie sch├Ân Deine Tulpen schon bl├╝hen, bei uns brauchen sie im Garten noch ein Weilchen, es war einfach zu lange kalt aber dass wird schon.

    Liebe Gr├╝├če
    Burgi

    AntwortenL├Âschen
  2. Das sind genau meine Gartenfarben liebe Eda, wundersch├Ân sehen sie aus.
    Hier sind ein Teil der Tulpen schon verbl├╝ht, obwohl es teilweise so kalt war, bl├╝ht es hier munter vor sich hin.
    Mach Dir morgen einen sch├Ânen Tag auf dem Balkon, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
  3. Hallo Eda,
    was f├╝r zauberhafte Tulpen. In diesem Jahr scheinen sie besonders sch├Ân zu bl├╝hen.
    Ich habe in diesen Jahr auch einmal Gl├╝ck mit meinen Tulpen im Garten.
    Ich w├╝nsche dir noch einen sch├Ânen Abend.
    Liebe Gr├╝├če
    Tina

    AntwortenL├Âschen
  4. Gerade habe ich auch noch eine Peach Blossom in meinem "Rasen" entdeckt ( der Herr K. hat immer meine Topf-Tulpen in der Fl├Ąche unseres ehemaligen Schattenrasens verbuddelt ).
    Einen erholsamen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenL├Âschen
  5. Liebe Eda, deine Tulpenbl├╝te ist wirklich eine Pracht und danke, dass du den Sch├Ânheiten beim Namen nennst, so kann ich zwei davon schon auf meine Liste setzen.
    Hab eine wundervolle Fr├╝hlingszeit und sei ganz liebe gegr├╝├čt
    Elisabeth

    AntwortenL├Âschen
  6. Welch herrliche Pracht !!! Und du hast die Tulpen sehr sch├Ân abgelichtet.
    Bei uns ist es noch nicht so weit mit der Tulpenbl├╝te. Und da es im Moment auch nicht warm ist, w├Ąchst kaum etwas.
    LG. Karin M.

    AntwortenL├Âschen
  7. Hinke gnadenlos mit dem Kommentaren hinterher... geht nicht anders. Ein paar nette Worte m├Âchte ich dennoch gerne sonnt├Ąglich zu einer kleinen Blogrunde dalassen.

    Wow... auf den ersten Blick dachte ich an Pfingstrosen. Doch halt! Das w├Ąre wohl noch ein wenig zu fr├╝h, gelt. Die Tulpen - was meine Lieblingsblumen im ├ťbrigen bemerkt sind - sehen umwerfend aus.

    Fr├╝hlingsfrohe Gr├╝├če zum Wochenende von Heidrun

    AntwortenL├Âschen
  8. Liebe Eda,
    bei dir bl├╝hen sie noch sehr sch├Ân, deine Tulpen, bei uns gehts bereits abw├Ąrts mit ihnen. Sie haben uns aber auch sehr viel Freude bereitet und tun es zum Teil auch noch.
    Liebe Gr├╝├če
    Edith

    AntwortenL├Âschen
  9. Deine Tulpen sind sehr sch├Ân liebe Eda, besonders die hellen Farben sehen bezaubernd aus.Bei uns sind sie fast schon wieder verbl├╝ht.
    Ich w├╝nsche dir einen guten Start in die Woche.
    Lieben Gru├č
    Christine

    AntwortenL├Âschen
  10. WOW was f├╝r traumhaft sch├Âne Tulpen, ich bin total begeistert, liebe Eda. Die Farben sind auch so toll.

    Herzliche Sonntagsgr├╝├če
    von Anke

    AntwortenL├Âschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerkl├Ąrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
F├╝r die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gew├Ąhlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

L├Âschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder l├Âschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account k├Ânnen die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. ├ťber einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars best├Ątigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Ver├Âffentlichen» best├Ątigst du, dass dir die Datenschutzerkl├Ąrung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank f├╝r deinen gefreuten Kommentar!
Eda­čĺÜ