Dienstag, 30. März 2021

👁 12tel Blick - Sturmtief Klaus

Am 11. März fegte das Sturmtief „Klaus“ über die Schweiz. Im Verlaufe des Nachmittags stürmte der Südwestwind über den Vierwaldstättersee und ich nutzte dies, meinen 12tel Blick Standort aufzusuchen. So sah es aus:


Blick auf den Vierwaldstättersee


Bei Sturm am Quai

Wie gewohnt, kann man auf dem obigen Foto die hohen Wellen nicht erkennen. Höchstens noch am Schwan, der immer wieder seine Flügel öffnete.

Am Quai stiessen die Wellen auf das Ufer und hier war viel mehr vom Sturmtief „Klaus“ zu erkennen:

Ufer in Merlischachen

Badi in Merlischachen


Badi in Merlischachen

Badi in Merlischachen


Zusammenstellung

Was für ein Gegensatz das Sturmbild zu den beiden Sonnenuntergängen doch bildet: 

Überblick 12tel Blick Kreuztrichter


Verlinkung

12tel Blicke verlinken sich bei Eva vom Blog verfuchstundzugenäht.

Ich wünsche dir einen sonnigen Dienstag.

Liebe Grüessli
Eda💚


Zum Pinnen:


Pin mit Sturm am Ufer





8 Kommentare:

  1. Guten Morgen Eda,
    zu dem ist der 12tel Blick da, damit man auch mal schlechtes Wetter zeigen kann. Es wäre doch langweilig, wenn es immer nur Sonnenschein wäre.
    Aber das hat es ja ordentlich gestürmt.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und sende liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das gibt dann wohl eine ordentliche Dusche wenn man sich für Fotos zu knapp an den Rand stellt! Die Fotos sind wieder toll geworden!
    Lg Karin

    AntwortenLöschen
  3. Na bumm! Ok, die Wellen erkennt man am Blickfoto nicht, aber der Himmel zeigt schon volle Dramatik. Einsatz für den 12tel-blick - yeah! Der Schwan ist so perfekt fstgehalten! Ein tolles Bild!

    AntwortenLöschen
  4. wow, gigantisch wie du die Wellen fotografiert bekommen hast. Die Welle sieht aus wie eine Haarlocke, die Spritzer am Quai sind so toll.
    Schönwetter-Fotos kann ja jeder.
    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Dann mal nicht so paradiesisch - lieblich!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Abwechslung liebe Eda,
    ein Sturm hat nicht jeder beim 12tel Blick.
    Die Wellen gefallen mir besonders gut.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Also da hat es sicher nasse Füsse gegeben. Wasser ist so schwierig zum fotografieren, dir sind wunderbare Aufnahmen gelungen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Ein stürmischer, grauer Tag. Der gehört unbedingt zum See dazu!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚