Montag, 16. August 2021

­čąż Urmiberg - ein Ausl├Ąufer der Rigi

Unsere letzte Wanderung f├╝hrte uns mit der Luftseilbahn auf den Urmiberg. Dort wanderten wir zum Aussichtspunkt Gottertli, wo wir einen pr├Ąchtigen Rundblick hatten. - Hier blickst du auf den Urnersee (Teil des Vierwaldst├Ąttersees), der von steil aufragenden Bergen umrahmt ist. 

Blick vom Urmiberg auf den Vierwaldst├Ąttersee

Vierwaldst├Ąttersee

Der Urmiberg ist im Kanton Schwyz und wir erreichten die Talstation der Luftseilbahn nach einer kurzen Autofahrt. Hier zwei Blicke aus der Luftseilbahn auf den blauen Vierwaldst├Ąttersee:

Blick vom Urmiberg auf den Vierwaldst├Ąttersee

Blick auf den Vierwaldst├Ąttersee aus der Urmiberg Luftseilbahn

Aussichtspunkt Gottertli

Von der Bergstation der Seilbahn (1’140 Meter ├╝ber Meer) gelangten wir nach einer steilen Wanderung zum Aussichtspunkt Gottertli (1’366 Meter ├╝ber Meer). Wir bewunderten nicht nur die drei Seen (Vierwaldst├Ąttersee, Zugersee und Lauerzersee), sondern auch den kleinen und grossen Mythen:

Blick vom Gottertli auf die beiden Mythen

Drei Berggipfel

Hier blicken wir auf drei Gipfel. Von links nach rechts heissen sie: Rigi Hochflue (1’698 Meter ├╝ber Meer), Rigi Scheidegg (1’658 Meter ├╝ber Meer) und Rigi Kulm (1‘798 Meter ├╝ber Meer):

Rigi Hochflue - Rigi Scheidegg - Rigi Kulm

Wolken und Sonnenstrahlen

Wir genossen den traumhaften Tag in vollen Z├╝gen:

Sonnenstrahlen und Wolken

Blick auf den Zugersee

Erkennst du zwischen den Nadelb├Ąumen den See? Es ist der Zugersee.

Blick vom Urmiberg auf den Zugersee

Blick vom Gottertli auf den Zugersee

Blick auf den Lauerzersee

Tief unten im Tal ist der Lauerzersee zu erkennen. Die beiden Berggipfel in den Wolken sind wiederum der kleine (1’811 m.├╝.M.) und der grosse Mythen (1‘898 m.├╝.M.).

Blick vom Gottertli auf den Lauerzersee

R├╝ckweg

Zur├╝ck zur Bahnstation ging es dann recht schnell, denn erstens wanderten wir bergab und zweitens sp├╝rten wir alle etwas Hunger. Nach einer kleinen St├Ąrkung im Bergrestaurant fuhren wir mit der kleinen Seilbahn (4er Gondeln) nach Brunnen hinunter und dann dem Vierwaldst├Ąttersee entlang bis nach Hause.

Ich w├╝nsche dir einen guten Wochenstart.

Liebe Gr├╝essli
Eda­čĺÜ








8 Kommentare:

  1. Blaue Berge, wei├če Wolken und glitzerne Seen sch├Âner kann ein Urlaub nicht sein. Wenn dann noch die Sonne jeden Tag scheint, ist alles perfekt, inclusive Erholung. Lass es langsam angehen,
    liebe Gr├╝├če
    Edith

    AntwortenL├Âschen
  2. Guten Morgen Eda,
    was f├╝r sch├Âne Ausblicke bei traumhaftem Wetter. Da w├Ąre ich gerne mit gewandert.
    Ich w├╝nsche dir noch eine gute Zeit.
    Liebe Gr├╝├če
    Tina

    AntwortenL├Âschen
  3. Einfach toll, wenn man so eine grandios sch├Âne Landschaft direkt vor der Haust├╝r hat!
    Danke f├╝r die Fotos,
    LG
    Centi

    AntwortenL├Âschen
  4. Wow, liebe Eda,
    das ist so sch├Ân, einfach wunderbar. Ich liebe die Berge. Als Jugendlicher musste ich immer mit meinen Eltern nach Bayern fahren, in die Berge. Zu dieser Zeit fand ich das eher doof. Mittlerweile fahre ich selbst sehr gerne in die Berge.
    Ich w├╝nsche Dir eine sch├Âne Woche.

    Viele liebe Gr├╝├če
    Wolfgang

    AntwortenL├Âschen
  5. Das ist bestimmt eine tolle Wanderung liebe Eda.
    Und sie macht Lust auf Urlaub in den Bergen.
    Ihr hattet aber auch wunderbares Wetter, da macht das Ganze noch mehr Freude.
    Dir einen sch├Ânen Abend, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
  6. o wie sch├Ân ist es dort, liebe Eda. Als Flachlandbewohnerin liebe ich die Berge, die klaren Bergseen, die dunkelgr├╝nen Tannen; danke f├╝rs Mitnehmen auf diese sch├Âne Bergtour.
    Ich w├╝nsche Dir eine gute Woche und schicke liebe Gr├╝├če aus dem Drosselgarten zu Dir.
    Traudi.♥

    AntwortenL├Âschen
  7. Wow....wie herrlich...deine Fotos von dieser wundervollen Landschaft sind ein Traum. Ihr hattet sicher einen fantastischen Urlaub mit tollen Eindr├╝cken und dann auch noch herrliches Wetter.
    LG. Karin M.

    AntwortenL├Âschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerkl├Ąrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
F├╝r die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gew├Ąhlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

L├Âschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder l├Âschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account k├Ânnen die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. ├ťber einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars best├Ątigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Ver├Âffentlichen» best├Ątigst du, dass dir die Datenschutzerkl├Ąrung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank f├╝r deinen gefreuten Kommentar!
Eda­čĺÜ