Freitag, 5. April 2019

🎕 Friday Flowerday: in pink und gelb

Vor dem grossen Schneefall gestern, schnitt ich einige Bergenien und Narzissen ab und konnte damit Sträusschen arrangieren. Bei Helga vom Blog Holunderbluetchen sammeln sich die vielen Freitagsblumen aus der Bloggerwelt.

Blumensträusschen mit Bergenien und Narzissen

Bergenien

Sie wachsen rundum und gefallen mir sehr! Eingestellt habe ich sie in fünf kleine Gläschen, von denen ich im Brockenhaus acht erblickte, kurz überlegte und dann kaufte.

Pinke Bergenien

Narzissen

Bei uns sieht man sie überall, die leuchtend gelben Farbtupfer. Sie sind prächtig und dazu nahm ich noch etwas Schnittgrün. Ob diese Osterglocken im Garten an Ostern noch blühen? Wir werden es sehen.

gelbe Narzissen

Dir wünsche ich einen wunderschönen Freitag und ein gemütliches Wochenende.

Herzlich
Eda💚

Zum Pinnen:


Pin Bergenien und Narzissen

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Eda! Wie wunderschön sind deine Bergenien in meine Lieblingsfarbe. :)) Happy Freitag!
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Simona,
      ich bin eher pinklastig, das gefällt mir bei den Blumen sehr, denn grün und pink finde ich passen gut zusammen.
      Auch dir einen happy Friday und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  2. Liebe Eda,
    ja, wunderschön dein Arrangement mit den kräftigen Farben. Unsere Osterglocken sind leider jetzt schon verblüht, dafür kommen die Tulpen in allen Farben und der Flieder rührt sich auch. Die Bäume werden immer grüner, der gestrige Regen, gemischt mit Schnee, hat dem Boden gut
    getan, die Blüten haben kaum gelitten.
    Dir ganz liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      was die Osterglocken sind bei dir schon verblüht. Hier sind die Tulpen erst an wenig grün zu erkennen. Das dauert wohl noch, vor allem sind wir momentan wieder mit Schnee gesegnet. Aber ich bin auch froh darüber, denn der Boden war so trocken.
      Liebe Grüsse zurück
      Eda

      Löschen
  3. Bei uns blühen auch die Bergenien; ich mag sie sehr gern :-) Dein Strauß sieht toll aus,

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Blumensträuße hast du arrangiert, die Bergenien gefallen mir besonders gut.
    Einen schönen Freitag und ein feines Wochenende,
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Erna,
      die Farbe der Bergenien gefällt mir sehr und dazu die grossen grünen Blätter, einfach schön.
      Auch dir ein gemütliches Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  5. Was für eine tolle Farbkombi!
    So herrlich sonnig und frühlingshaft!
    Bergenien sind schon echt schön :-)
    Ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte
      danke! Sie gefallen mir auch sehr, habe sie bis anhin kaum beachtet, aber sie sind prächtig.
      Dir ein angenehmes Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  6. Hallo liebe Eda,
    So schöne Farben. Gefällt mir sehr. Ich mag Narzissen zur Zeit sehr, leider bekomme ich sie bei uns im Dorf so selten. Und im Garten möchte ich sie nicht abschneiden.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Tina,
      ist ein bisschen weit von dir bis hierhin. Hier wachsen die Narzissen in einer Menge, dass es gar nicht auffällt, wenn man davon abschneidet.
      Schön, dass du sie im Garten geniessen kannst.
      Liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  7. Diese Kombi hatte ich ja letztens auch, mir gefällt sie so gut.
    Auch schön drapiert ist das alles gut gelungen.

    Lieben Gruß Eva
    hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Eva,
      Danke! Eine prächtige Kombination, die viel Fröhlichkeit ausstrahlt.
      Dir ein schönes Wochenende und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  8. Liebe Eda,
    so ein schöne Kombination! Du traust Dich, was ich nicht übers Herz bringe. Ich kann keine Blumen aus dem eigenen Garten abschneiden. Bringe ich einfach nicht übers Herz.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Tag liebe Karen
      Oh, ich schneide sehr gerne im eigenen Garten ab. Dort gibt es eine grosse Menge und ich weiss, dass sie keinen LKW-Transport hinter sich haben.
      Mir gefällt deine "Home"-Tour!
      Liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  9. Eine tolle Kombination, liebe Eda !!! Sie stimmt sofort fröhlich :-)
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Helga! Ich freue mich sehr, dass du diese Linkparty anbietest, so eine schöne Idee, wo ich mir Inspirationen holen kann.
      Liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  10. Liebe Eda,

    ja gelb und rosa geht doch so schön zusammen, so hatte ich es vor zwei Wochen auch. Ich mag die Bergenien sehr, sind sie doch so pflegeleicht und kommen irgendwie mit jedem Wetter klar.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Burgi,
      ja pflegeleicht und sie blühen während einiger Wochen. Dazwischen gab es viel Regen, aber der machte ihnen nicht viel aus.
      Dir einen angenehmen Nachmittag und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  11. Liebe Eda,
    frühlingsschön ;) heut war hier in Berlin auch ein richtig schöner Frühlingstag, herrlich einfach.
    Bergenien hab ich schon oft bewundert, aber ich selbst hatte noch keine im meinem Garten, muss ich doch mal gezielt drauf achten wenn ich unterwegs bin.
    Einen entspannten Sonntag für dich.
    Grüßle Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Flo,
      vielen Dank für deinen Besuch. Heute ist es auch bei uns frühlingshafter. Der Schnee schmolz, zum Glück recht bald und ich gehe jetzt noch mit der Tageshündin nach draussen.
      Liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  12. Liebe Eda,

    ja das gefällt mir auch, nur bei mir wollen die Bergenien einfach nicht blühen schon im zweiten Jahr habe ich sie und keine einzige Blüte ist weit und breit zu sehen, ich weiß auch nicht warum ? Vielleicht versetze ich sie einfach, sie sitzen zur Südseite hin unter einem Weidenbäumchen.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      oh so schade, dass sie bei dir nicht blühen. Hier sind sie pflegeleicht und blühen ohne Aufwand. Jetzt weiss ich es aber zu schätzen und weiss, dass das nicht selbstverständlich ist.
      Dir einen sonnigen Nachmittag und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  13. Deine Sträuße knallen farbmäßig echt rein! Ich wusste bislang gar nicht, wie kleinen rosafarbenen heißen... wieder was gelernt. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Centi,
      mit Farben kann ich viel mehr wagen, als ich es bis anhin tat. Ja, wo habe ich dies in den letzten Monaten wohl bemerkt? - Bei dir!
      Jetzt wünsche ich dir einen fröhlichen Nachmittag und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  14. Liebe Eda,
    das ist ein sehr schönes Arrangement. Narzissen und Bergenien mag ich sehr. Ich kann kaum glauben, dass es bei Dir schon wieder geschneit hat, eigentlich hatte ich gehofft, dass der Winter jetzt endlich vorbei ist. Aber bei uns ist es auch wieder kälter geworden und Loretta sagt, es wäre für diese Woche nasser Schnee angesagt. Na ja, es ist ja auch erst April.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang
    P.S. Da wir den Blog zu WP umgezogen haben musst, Du den Eintrag in Deiner Leseliste auf https://gartenwonne.com/feed ändern.
    Dann wird wieder jeder neue Post angezeigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Wolfgang. Euren Umzug habe ich gar nicht mitbekommen, aber besten Dank für die Info. Werde die Leseleiste anpassen und euer samstägliches Gartenglück hoffentlich nicht mehr verpassen.
      Dir und Loretta einen guten Wochenstart und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  15. Liebe Eda! Der Anblick deiner farbenfrohen Fotos hat mir augenblicklich gute Laune gemacht! So schöne Blumen! Das mit dem Schneefall letzte Woche war wirklich ganz, ganz krass. Hoffentlich ist bei dir im Garten nichts kaputt gegangen?! Mit lieben Grüssen vom Zürichsee, Arletta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Arletta,
      ich konnte es kaum glauben, nach T-Shirt Wetter am Wochenende wurde es kalt und am Donnerstag der grosse Schneefall. - Auf dem Balkon fiel das Rosmarinbäumchen dem schweren Schnee zum Opfer; ich arbeitete den ganzen Tag und abends war es zerbrochen auf dem Balkonboden. - Aber zum Glück sonst nichts, alles andere hat sich bereits erholt!
      Ganz liebe Grüsse an den Zürichsee
      Eda

      Löschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚