Freitag, 8. November 2019

🎕 Friday Flowerday: Rosen "The Fairy"

Diese Rosen "The Fairy" habe ich im Naturgarten von meiner Vorgängerin übernommen. Sie bereiten mir sehr viel Freude. So sehen sie eingestellt in eine Glasvase aus:

Rosen in der Vase

Hier wachsen sie:

Rosen im Naturgarten

Die Vase musste ich unten mit kleinen Steinchen auffüllen, damit die Blüten genügend hoch stehen und die Glasvase ansonsten zu kippen drohte.

Rosen vor der Türe

Was für eine prächtige Farbe!

Rosen in der Vase


Verlinkungen

Die liebe Helga vom Blog Holunderblütchen sammelt unsere Freitagsblümchen und die liebe Riitta aus Finnland vom Blog Floral Passions sucht unseren Friday Bliss. Weiter suchen Loretta und Wolfgang vom Blog Ein Fachwerkhaus im Grünen unser Herbstglück.

Dir einen sonnigen Freitag und

liebe Grüessli
Eda💚


Zum Pinnen:


Pin Rosen The Fairy


Kommentare:

  1. Was für schöne Rosen; bei uns im Garten blühen die Rosen auch noch - es ist sehr erstaunlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mir sehr, dass die Blütezeit sich so lange hinzieht und ich lange daran Freude haben kann.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  2. Wunder...wunderschön diese Rosenpracht, liebe Eda. Die kleinen Blüten der Fairy mag ich sehr, auch die Farte ist zauberhaft.

    Herzliche Freitagsgrüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      wirklich wunderschöne Rosen, die mir sehr grosse Freude bereiten.
      Liebe Freitagsgrüessli zurück
      Eda

      Löschen
  3. Entzückende Rose! Da gefällt mir alles dran. Duftet sie auch? Wie hoch wird der Strauch?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      naja, sie duften nicht wirklich. Vielleicht sollte ich sie nach drinnen nehmen und dann würde man sie riechen?
      Lg
      Eda

      Löschen
  4. Die sind aber schön! Ich mag solche Strauchrosen mit vielen kleinen Blüten ganz besonders gerne. Und wie eifrig sie im November noch blüht! :-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Centi,
      ja sie blühten den ganzen Sommer und blühen immer noch. Jetzt hat es abgekühlt und ich denke, dass ihre Zeit bald vorüber ist.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  5. Eine herrlich hübsche Blüte hat diese Rosenart, danke liebe Eda fürs Zeigen. Zart gewachsen und trotzdem üppig in der Fülle ist die Fairy. Duftet sie auch entsprechend?

    Herbstbunte Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      die Vase stand draussen und sie duften nicht wirklich. Wär ja zu schön gewesen.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  6. Was für eine wunderschöne Rose.
    Ich wünsche dir lange Freude daran.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ich hoffe, dass ich lange daran Freude habe, bin gespannt, wie lange sie in der Vase halten werden.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  7. ...eine schöne Rose, liebe Eda,
    und sie hat jetzt noch so viele Knospen am Strauch?...bei mir blühen nur noch einzelne Rosen, die ich dann auch einzeln rein hole, lange halten sie in der Vase leider nicht,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitt,
      ja, es hätte noch viele Knospen, ich denke nicht, dass die alle noch aufgehen, bei uns ist es nun merklich kühler geworden. Vielleicht probiere ich, ob sie eingestellt noch aufgehen.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  8. Liebe Eda,

    die gleichen Fairy-Rosen habe ich auch in den Beeten vor den Garagen und sie sind dankbare Gesellen und blühen immer noch, dazu einfach zu handhaben. Im Frühjahr schneide ich sie kurz runter und dann sind sie sich überlassen. Werden weder gedüngt noch halten sie auch ein paar Tage im Sommer ohne Wasser aus.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Burgi,
      auch bei mir sind sie ein Selbstläufer. Im Naturgarten sind sie sich selbst überlassen; das Giessen ist extrem mühsam und diesen Sommer habe ich nur 1 x gegossen. Wahrscheinlich haben sie sich daran gewöhnt.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  9. Die Fairy ist wirklich ein verdienter alter Rosen - Hit ( ich glaub, seit den 1930er Jahren ). Lustigerweise habe ich heute auch noch einmal eine Gartenrose in der Vase, eine Sommerwind, auch so ein recht pflegeleichtes Gewächs.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      deine Sommerwind habe ich bereits bewundert - einfach wunderschön!
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  10. Die Rosen sehen wunderschön aus-am Strauch und in der Vase.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      mir gefallen diese Rosen ebenfalls sehr und dazu sind sie pflegeleicht.
      Liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  11. Liebe Eda,
    Ich mag ja diese kleineren Rosen. Die Blütenfarbe gefällt mir sehr. An der Rose hast Du sicher sehr viel Freude!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Steffi,
      ja, die Rosen bereiten viel Freude und die kleinen Blüten halten sich recht gut.
      Dir einen frohen Sonntag und
      liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  12. Liebe Edda,
    die Fairy bereitet uns auch sehr viel Freude, sie ist wirklich eine wundervolle Rose.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      deinen Artikel letzte Woche über die Fairy Rosen habe ich sehr gerne gelesen. Wirklich eine tolle Rose.
      Dir und Loretta einen gemütlichen Sonntag und
      liebe Grüessli
      Eda

      Löschen
  13. Da hat dir deine Vorgängerin aber eine tolle Pflanze hinterlassen.
    Für die märchenhaften Rosen kann ich mich auch begeistern...ach was sag ich, eigentlich mag ich so ziemlich jede Rose ;-)

    Viele Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  14. Die Glasvase hat wahrscheinlich wie die wunderschönen Rosen darin schon etliche Jahre auf dem Buckel. erinnert mich an meine Mamma genau so eine war ihre Lieblingsvase.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eda,
    das ist wirklich eine zauabberhafte Rose und eine so schöne Farbe! Sie machen sich sehr schön in der Glasvase!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚