Samstag, 11. Juni 2022

­čĺÜ Was schwirrt denn da?

Nach einem regnerischen Tag schien am Abend noch kurz die Sonne zwischen den Wolken durch, und ich besuchte meinen Naturgarten. Beim Betrachten der Stauden schwirrte ein Insekt sehr schnell und wendig um den blauen Rittersporn. Es war ein Taubenschw├Ąnzchen!

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen

Es flatterte blitzschnell von Bl├╝te zu Bl├╝te, wo es kurz im Flug stehenblieb und mit seinem langen R├╝ssel den Nektar aus der Bl├╝te saugte bevor es flugs die n├Ąchste Bl├╝te anflog. Ich beobachtete es eine Zeitlang, es schwirrte nur um die Ritterspornbl├╝ten herum. Dann nahm ich einige Fotos auf:

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen auf Rittersporn

Taubenschw├Ąnzchen am Rittersporn

Sch├Ânes Wochenende

Gerne verlinke ich zu Loretta und Wolfgang vom Blog Gartenwonne, sie suchen das Sommergl├╝ck.

Ganz herzlich w├╝nsche ich dir einen guten Start ins Wochenende.

Liebe Gr├╝essli
Eda­čĺÜ

Zum Pinnen:


Pin mit Taubenschw├Ąnzchen

14 Kommentare:

  1. wow, was f├╝r ein sch├Ânes kr├Ąftiges blau der Rittersporn hat. Das Taubenschw├Ąnzchen finde ich total h├╝bsch. Bei uns kann ich es zur Zeit t├Ąglich an der rosa Spornblume beobachten.
    Liebe Gr├╝sse
    Esther

    AntwortenL├Âschen
  2. ...ja sie sind blitzschnell unterwegs, liebe Eda,
    diese Taubenschw├Ąnzchen, tolle Fotos konntest du dabei machen...hier in meinem Garten sind sie auch unterwegs...

    w├╝nsche dir einen guten Tag,
    liebe Gr├╝├če Birgitt

    AntwortenL├Âschen
  3. Liebe Eda,

    da sind Dir ganz wunderbare Aufnahmen von dem Taubenschw├Ąnzchen gelungen, sie sind nicht einfach zu fotografieren, da sie so flink sind.

    Und das Blau ist gigantisch.

    Ein sch├Ânes Wochenende
    w├╝nscht Dir
    Anke

    AntwortenL├Âschen
  4. Servus Eda, diesen kleinen dicken Falter habe ich noch nie gesehen. Interessant und so sch├Ân aufgenommen mit den tollen blauen Bl├╝ten.
    Lg aus Wien

    AntwortenL├Âschen
  5. Oh, das sind aber tolle Aufnahmen! Bei mir werden das immer nur so graue flecke, weil die Viecher so unheimlich schnell mit den Fl├╝geln schlagen. :-) Und dann noch die sch├Ânen blauen Blumen dazu!
    LG
    Centi (anonym)

    AntwortenL├Âschen
  6. Danke f├╝r die sch├Ânen Fotos! Das Taubenschw├Ąnzchen mag den Ritterspornnektar wohl am liebsten ;-)
    Liebe Gr├╝├če Erna

    AntwortenL├Âschen
  7. Das Taubenschw├Ąnzchen kommt t├Ąglich bei unserem Weidenr├Âschen vorbei, aber so tolle Aufnahmen konnte ich noch nie machen. Ich frage mich wie dir das gelungen ist, Chapeau.
    L G Pia

    AntwortenL├Âschen
  8. Ich schaue den kleinen "Kolibris" gerne beim Bl├╝tenbesuch zu, Fotos sind mir tats├Ąchlich auch schon gelungen.Deine Fotos sind spitze, wieviel Zeit hast du gebraucht?
    Lieber Gru├č
    Edith

    AntwortenL├Âschen
  9. Liebe Eda,
    wundervolle Bilder. Ich mag das Taubeschw├Ąnzchen sehr und manchmal ist es auch in unserem Garten unterwegs.
    Ich w├╝nsche Dir noch einen sch├Ânen Sonntag.

    Viele liebe Gr├╝├če
    Wolfgang

    AntwortenL├Âschen
  10. Great shots of Taubensw├Ąnchen! I think I have never seen it. Also your delphiniums a gorgeous, such deep blue!

    AntwortenL├Âschen
  11. Das sind tolle Aufnahmen vom Taubenschw├Ąnzchen liebe Eda,
    und das Blau der Blume leuchtet so herrlich.
    Lieben Gru├č und sch├Ânen Abend, Nicole

    AntwortenL├Âschen
  12. Oh, das sind ja wunderbare Bilder, liebe Eda. Heute schwirrte eins bei uns am Lavendel herum. Das erste Mal in diesem Jahr. Wir sa├čen gerade beim Essen, fotografieren ging leider nicht. Ich hoffe, ich werde auch noch die Gelegenheit f├╝r Bilder bekommen. Blau m├Âgen sie anscheinend besonders.
    Liebe Gr├╝├če und danke f├╝rs Zeigen.
    Elke

    AntwortenL├Âschen
  13. Das Taubenschw├Ąnzchen war f├╝r Dich eine herrliche Begegnung. Solch ein intensiv blau bl├╝hender Rittersporn w├Ąchst und bl├╝ht auch in meinem Garten. Er ist ein Magnet f├╝r Insekten.
    Liebe Gr├╝├če von Ingrid, der Pf├Ąlzerin

    AntwortenL├Âschen
  14. wow
    da sind dir aber klasse Bilder gelungen
    ich sah letztens einen am Lavendel
    da hast du aber eine schnelle Cam ;)
    mein Handy ist zu langsam

    liebe Gr├╝├če
    Rosi

    AntwortenL├Âschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerkl├Ąrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
F├╝r die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gew├Ąhlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

L├Âschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder l├Âschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account k├Ânnen die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. ├ťber einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars best├Ątigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Ver├Âffentlichen» best├Ątigst du, dass dir die Datenschutzerkl├Ąrung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank f├╝r deinen gefreuten Kommentar!
Eda­čĺÜ