Donnerstag, 26. Mai 2022

🍀 Monatscollage - Gewitter und viel Sonnenschein

Es ist Monatscollagenzeit! Jeweils am letzten Donnerstag im Monat sucht Birgitt vom Blog die_birgitt unsere RĂŒckblicke auf den vergangenen Monat. Hier gerne mein Mai:

Collage mit Bildern, im Text erklÀrt

RĂŒckblick Mai

Im Mai …
  • … genossen wir erholsame, wenn auch kurze Urlaubstage in Interlaken. In wunderschöner Erinnerung blieb mir der Spazierweg der Aare entlang. Zudem war fĂŒr mich ganz ungewohnt, dass man sich beim Verlassen des Hotels gleich in der Stadt befand und vieles zu Fuss erreichen konnte.
  • … faszinierten uns die GiessbachfĂ€lle und wir unternahmen dort eine kleine Wanderung.
  • … joggten wir an Weekends durch den nahen Wald.
  • … beobachteten wir die Wasserfrösche am Teich.
  • … erfreute ich mich an den blĂŒhenden Blumen in meinen GĂ€rten. Hier geht es zum Post ĂŒber den Genussbalkon und der Stauden- und Naturgarten werden am 1. des Monats beim Jahresprojekt verlink.
  • … besuchten uns viele Spatzen auf dem Balkon. Ich verbrachte wohl Stunden damit, sie zu fotografieren.
  • … kaufte ich glatte Petersilie, die sich aber beim Essen als Koriander herausstellte. Ich mag Koriander, aber es ist ein bisschen gar viel.
  • … trank ich viel Tee aus eigenen KrĂ€utern, wie Zitronenmelisse, Salbei, Kamille, Goldmelisse (bald wird sie wohl blĂŒhen) und marokkanische Minze.
  • … informierte ich mich an einem Besuchsabend ĂŒber die FernwĂ€rme in unserer Region.
  • … las ich an mehreren Sonntagen in der HĂ€ngematte BĂŒcher.
  • … blitzte und donnerte es extrem stark und einige LöwenmĂ€ulchen ĂŒberstanden das Gewitter nicht.
  • … schenkte ich der Nachbarin einen Blumenstrauss aus meinem Garten.
  • … vergass ich tagsĂŒber ein Fenster zu schliessen und das Gewitter mit viel Wind stellte das Zimmer unter Wasser. Bei den darauffolgenden sonnigen Tagen konnte zum GlĂŒck alles wieder gut trocknen.

Auffahrt

Heute geniessen wir alle einen freien Tag und morgen geht es fĂŒr die HĂ€lfte der Familie wieder zur Arbeit, die Schule der Teenager macht einen BrĂŒckentag. 

Ich wĂŒnsche dir einen schönen freien Auffahrtstag.

Liebe GrĂŒessli
Eda💚

8 Kommentare:

  1. ...so eine stimmungsvolle Collage, liebe Eda,
    ein tolles Blitzfoto...und auch sonst schöne Bilder...in Interlaken ging mal eine meiner Pilgertouren los, muß ich direkt mal die Fotos wieder anschauen...Auffahrtstag habe ich noch nie gehört, gefĂ€llt mir aber sehr und ich wĂŒnsche dir ebenso einen schönen,

    liebe GrĂŒĂŸe Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Ha, genau deswegen kaufe ich nie glatte Petersilie... ich mag KorinadergrĂŒn gar nicht, das schmeckt fĂŒr mich wie Seife! Und das mit dem Fenster ist ja Ă€rgerlich. Aber wenn alles wieder getrocknet ist, ist es ja gut
    LG
    Centi (kann heute nur anonym kommentieren)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eda,

    toll schaut Dein RĂŒckblick auf den Mai aus, besonders das Gewitterbild finde ich faszinierend. Ich mag auch keinen Koriander, zumindest nicht frisch und Wasser im Haus kenne ich zu genĂŒge, allerdings nur im Keller, dafĂŒr aber öfters.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Burgi

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Mai liebe Eda, nur das nasse Zimmer finde ich nicht ganz so toll.
    Wie gut, dass es schnell trocknen konnte.
    Nun aber eine kurze Frage, kennst Du in Luzern ein schönes Hotel fĂŒr eine Übernachtung?
    Auf dem Weg ins Tessin möchten wir gerne einen Stopp in Luzern machen und uns ein wenig den See anschauen.
    Ein Tipp wÀre toll.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das BlitzFoto ist der Hammer - aber auch Frosch und Wasserfall finde ich sehr, sehr schön!
    KrĂ€utertee aus dem Garten mag ich auch besonders im FrĂŒhling gerne, wenn alles frisch heraussprießt.
    Um den BrĂŒckentag beneide ich euch ein bisschen - hier mĂŒssen morgen alle wieder los...
    Euch ein schönes langes Wochenende,
    liebe GrĂŒĂŸe
    Nanni

    AntwortenLöschen
  6. An deinen Collagen merkt man immer, wie schnell ein Monat rum ist. Eine gute Auswahl hast du getroffen, wobei die Auswahl sicher nicht immer einfach ist, bei der FĂŒlle von Fotos die schnell zusammen kommen. Komm gut in die neue Woche.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
  7. Wow das Gewitter hast du super fotografiert. Jetzt gehört Interlaken den Einheimischen und die Gastgeber sind wahrscheinlich froh um jeden Gast der kommt. Oh, Petersilie mit Koriander verwechselt geht gar nicht fĂŒr mich.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Das mit dem Koreander tut mir echt leid, zur asiatischen KĂŒche schmeckt er in Maßen, aber nicht umsonst sagt man Seifenkraut. Und das mit dem Fenster beim Gewitter ist vielen schon passiert, gut dass es fix wieder trocken war. Aber sonst klingt es nach einem schönen Monat.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Nina

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google DatenschutzerklÀrung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
FĂŒr die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewĂ€hlter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestÀtigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestĂ€tigst du, dass dir die DatenschutzerklĂ€rung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank fĂŒr deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚