Donnerstag, 8. August 2019

☀ Erholsame Ferien in Stans im Tirol

Sommerferien im Tirol! Die Familienmitglieder wünschten einen Mix von Chillen, Wandern, Wellness und Besichtigungen. Ich denke, dies haben wir recht gut hinbekommen und jeder kam auf seine Kosten. Unser ausgewähltes Hotel befand sich im Dorf Stans im Bundesland Tirol.

Blick vom Hotelbalkon in den Garten
Blick vom Hotelbalkon in den Garten

Gemeinde Stans

Hier ein paar Impressionen aus dem Dorf Stans:

Beblumtes Haus im Dorf Stans
Das ist die Bank im Dorf

Haus in Stans mit Blumen auf dem Balkon

Stanser Bach
Der Stanser Dorfbach

Kirche in Stans
Katholische Kirche in Stans



Autofahrt

Kurz nach dem Grenzübertritt Schweiz - Österreich kauften wir an einer Tankstelle eine Autobahnvignette für 10 Tage. Später wurde noch eine Gebühr für den Arlberg-Tunnel fällig.

Im Ferienort angekommen war für uns ganz heimelig, dass das Autokennzeichen das gleiche wie bei uns zu Hause war, nämlich SZ. Im Tirol stand SZ für Schwaz (Stans gehört zum Bezirk Schwaz) und bei uns zu Hause steht SZ für den Kanton Schwyz, wo wir wohnen.

Das Autofahren in Österreich war sehr angenehm und ich staunte, als sich bei Stau sofort eine Rettungsgasse bildeten. Sehr vorbildlich, das habe ich bei uns noch nie gesehen. 

Auto in Stans
Autokennzeichen!

Dekoration

Rund um das Hotel war eine wunderschöne Bepflanzung und ebenfalls waren alle Balkone in den gleichen Farben bepflanzt, was sehr schön wirkte. Im Hotel fand man überall bequeme Ecken mit Stühlen und Tischen, wo Zeitungen auflagen und man sich gemütlich aufhalten konnte.

Bei unseren täglichen Spaziergängen durch das Dorf bewunderten wir die prächtigen Vorgärten der Einwohner. Alles ist liebevoll gepflegt und gut unterhalten.

Deko im Hotel

Deko im Hotel

Blick auf das Hotel

Blumen im Garten

Blumen im Garten

Blumen auf Balkon

Blumen im Garten

Blumen im Garten


Wellness und Spa

Die Wasserwelt war sehr grosszügig und wir schwammen in verschiedenen Innen- und Aussenpools, genossen den Whirlpool oder den Ausblick aus dem Infinity-Schwimmbecken auf dem Dach. Zusätzlich hatten Hotelgäste direkten Zugang zum angrenzenden Stanser Freibad.

In der Saunawelt fühlte ich mich sehr wohl und genoss die Wärme in vollen Zügen. Vormittags waren während zwei Stunden ebenfalls Kinder im Saunabereich zugelassen, was schön war, weil sie die verschiedenen Saunen ausprobieren konnten. Sie waren sogar im Gletscherwasser, wo ich mich nie aufhielt!

Ebenfalls sehr schön waren die verschiedenen Ruheräume. Hier konnte man meditieren, ausruhen oder lesen.

Pool im Hotel

Ruhebereich im Wellness

Ruhebereich mit Liegen

Blick auf das Freibad Stans

Trilogie

Wir kamen wirklich erholt aus unserem wunderschönen Tirolurlaub zurück. Dieser erste Post über unsere Sommerferien wird ergänzt mit dem nächsten Post über die Wolfsklamm und danach mit einem Post über Innsbruck.

Herzlich
Eda💚

Zum Pinnen:


Pin Hotelpool in Stans


Kommentare:

  1. Hallo Eda,
    das kann man wohl sagen, dass das ein schöner Urlaub war. Die Bank erkennt man garnicht als Geldinstitut, man meint, dort kann man Blumen kaufen:)Habt ihr schon wieder Schulbeginn? Oder gibt es noch Aktivitäten? Bei uns läuft die erste Ferienwoche, man merkt es im Ort, es sind weniger Kinder auf der Strasse, naja, die meisten Hiergebliebenen werden im Schwimmbad sein, bei 31°.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Edith,
      danke für deinen Besuch. Mir gefiel die Bank sehr, sehr einladend. -
      Mein Ehemann und ich haben nur noch diese Woche Ferien, die Kinder aber noch über zwei Wochen (von total sieben Wochen). Sie werden bestimmt viel Zeit in unserer Badeanstalt am Vierwaldstättersee mit Freunden verbringen. - Ihr habt eher spät Ferien, denn dort wo ich arbeite, beginnt am kommenden Montag bereits wieder die Schule.
      Liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  2. Liebe Eda,
    das Hotel sieht sehr einladend aus, da habt Ihr Euch sicher gut erholt. Bei uns steht ein Wochenendaufenthalt im Hotel an, da freue ich mich auch schon auf den Wellnessbereich.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      so schön, du hast die Ferien noch vor dir! - Geniess die Zeit im Hotel mit Wellnessbereich und einfach an den Tisch zu sitzen und das Essen zu geniessen.
      Dir einen angenehmen Abend und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  3. Liebe Eda,

    schön sehen Deine Bilder von einem gelungenen Urlaub aus. Tirol ist für uns auch immer ein Ziel, wenn wir noch nicht so recht wissen, wohin wir wollen. Es liegt recht nah vom Bodensee und ist auch immer noch erschwinglich.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine netten Worte, liebe Burgi,
      das Tirol bot viel verschiedenes und praktisch alle Wünsche der Familienmitglieder konnten berücksichtigt werden. So sind alle happy und nun wieder glücklich und zufrieden zu Hause.
      Dir einen schönen Abend und
      liebe Grüsse
      Eda

      Löschen
  4. Liebe Eda,
    das hört sich nach einem sehr guten Urlaub an. Mit diesem Mix käme ich auch sehr gut zurecht, und ich mag die Berge und diese Umgebung sehr. Das Hotel werde ich mir im Netz mal ansehen. Danke für den Tipp.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eda,
    da habt ihr ja ganz in unserer Nähe geurlaubt! Du hast wunderschöne Fotos gemacht und es freut mich, dass es dir in Tirol so gut gefallen hat.
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eda,
    da habt ihr es wirklich fein getroffen! So schön sieht das Hotel aus und alles drumherum! Es freut mich, daß ihr da so herrliche Tage verbringen konntet!
    Den Aufkleber auf dem Auto fnd ich ja cool ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das schaut toll aus mit den bepflanzten Balkonen, ein richtiges Blumenmeer.
    Das war bestimmt sehr erholsam, und ich hoffe, Ihr hattet auch mal richtig schönes Wetter.
    Auf Innsbruck freue ich mich, denn die Stadt finde ich einfach zu schön.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eda,

    prima, wenn Ihr alle gut erholt aus den Ferien zurück gekommen seid.

    Euer Hotel mit den herrlichen Blumenkästen schaut super aus.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Webhoster:
Dieses Edgarten - Gartenblog erstellten wir mit Blogspot, welches ein Googleprodukt ist. Das Blog wird von Google gehostet und es gelten die Google Datenschutzerklärung und die Google Nutzungsbedingungen.

Kommentarfunktion:
Für die Kommentarfunktion dieses Blogs werden nebst dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und dein gewählter Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse:
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese haben wir als Seitenbetreiber keinen Einfluss.

Löschen von Kommentaren:
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch uns entfernen lassen.

Abonnieren von Kommentaren:
Nutzer mit einem Google-Account können die Folgekommentare per E-Mail abonnieren. Über einen Link in den Info-Mails, kannst du ein solches Abo jederzeit abbestellen.

Generelles:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.

Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung unserer Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.

Dank:
Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit zum Lesen genommen hast und besten Dank für deinen gefreuten Kommentar!
Eda💚